Zu den Entlassungen im Technologiesektor ist eine neue hinzugekommen

Jetzt handelt er. Das Mitfahrunternehmen bereitet sich darauf vor, 1.072 Mitarbeiter oder etwa 26 % seiner Mitarbeiter zu entlassen. Das Unternehmen reduziert auch die Einstellungen und wird 250 offene Stellen streichen. Entscheidung im zweiten Quartal auf 47 Millionen Dollar Es wird genauso viel kosten wie Abfindungen und Sozialleistungen, aber Lyft glaubt, dass die Einsparungen langfristig zu „Verbesserungen“ für Fahrer und Passagiere beitragen werden. Weitere Einzelheiten werden während der Utility-Einladung am 4. Mai bekannt gegeben.

Das Unternehmen hat im November letzten Jahres im Wesentlichen 13 % seiner Gruppe entlassen. Diese endgültige Entscheidung, sowie der Mitbegründer Logan Greensein schlimmer verdienennach der Aussage als CEO Es kam ein paar Wochen nach seinem Rücktritt. Green sagte, das Unternehmen müsse seine Ausgaben erhöhen, um gegenüber Uber wettbewerbsfähig zu bleiben. Während weder Lyft noch Uber auf Jahresbasis Gewinne machen, hat Uber im letzten Quartal durch Investitionen in andere Unternehmen einen Gewinn erzielt.

Zu den Entlassungen im Technologiesektor ist eine neue hinzugekommen

Ein Neuankömmling, der diesen Monat mit der Mission begonnen hat Chef von Lyft(und ehemaliger Amazon-Manager) David Risher sagte, dass „Passagiere und Chauffeure braucht“lädt zur Neuausrichtung ein.

Lyft Er ist sicherlich nicht allein in dieser Wette. Zahlreiche Technologiegiganten haben ihre Mitarbeiter im Jahr 2023 aufgrund der schwierigen Weltkonjunktur entlassen. Nicht das von LyftRivale über,hat bisher größere Kürzungen vermieden. Entlassungen.fyi, Er sagte, Uber habe im vergangenen Herbst etwa 60 Ingenieure in Litauen und im Januar 150 Mitarbeiter von Uber Transport entlassen. Das garantiert nicht, dass Uber weiterhin Ärger vermeiden wird, aber es deutet darauf hin, dass der Reisegigant weniger Druck verspürt als Lyft.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert