Xiaomi verliert Marktanteile in Indien: Es wird zu Massenentlassungen kommen

Xiaomi Man könnte meinen, dass Indien einen wertvollen Marktanteil hat, aber das ist nicht der Fall. Das Unternehmen hat letzte Woche etwa 30 Mitarbeiter entlassen. Da bei Xiaomi derzeit über 1.400 Menschen arbeiten, wird es bald zu Massenentlassungen kommen.

Die Zahl der Mitarbeiter wird auf 1000 sinken

Der Marktanteil des chinesischen Technologieriesen in Indien ist rückläufig und das Unternehmen hat beschlossen, sich zu verkleinern. Die Zahl der Mitarbeiter, die derzeit zwischen 1.400 und 1.500 liegt, wird auf 1.000 sinken. Diese Informationen stammen direkt von einem Xiaomi-Mitarbeiter.

Da Xiaomi seit Anfang 2023 pausiert, war diese Nachricht keine Überraschung. Der Sprecher von Xiaomi India sagte: „ Wie in jedem Unternehmen treffen wir Entscheidungen über die Anzahl der Mitarbeiter anhand der Marktsituation und der Projekte.Er fügt außerdem hinzu, dass das Unternehmen bei Bedarf neue Mitarbeiter einstellen wird.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert