Xiaomi-Modelle, die den Update-Boost abgeschlossen haben

Einer der erfolgreichen Player der Smartphone-Branche Xiaomi, aktualisieren Es ist ein Unternehmen, das einige bewundern und andere kritisieren. Der chinesische Hersteller, der den Modellen den Stecker zieht, die veraltet sind und hardwaremäßig keine neuen Versionen betreiben können, teilt diese wie in der gesamten Branche in regelmäßigen Abständen unter dem Namen EOS-Liste mit den Nutzern. Welche Xiaomi-Modelle haben ab Juni 2023 ihren Update-Boost verloren?

Xiaomi-Modelle, die ihren Update-Boost verloren haben

Der Smartphone-Markt ist im Umlauf. In der Branche, in der täglich ein neues Modell eingeführt wird, werden die Softwarebasen der Geräte abgeschnitten, auf denen hardwaremäßig keine neuen Versionen ausgeführt werden können. Obwohl einige Unternehmen qualitativ hochwertige Modelle in Bezug auf Funktionen und Design herstellen, werden sie möglicherweise nicht bevorzugt, da sie in Bezug auf die Aktualisierungsunterstützung nicht in der Klasse sind.


Repräsentatives Bild – Xiaomi-Modelle, die ihre Update-Basis verloren haben

Xiaomi ist ein Unternehmen, das in dieser Hinsicht von einigen geschätzt und von anderen kritisiert wird. Für die verkauften Smartphones gewährt das Unternehmen in der Regel zwei Jahre Software-Support. Gleichzeitig wird in angemessenen Abständen auch die EOS-Liste aktualisiert, die die Geräte enthält, die den Update-Boost auf der offiziellen Website abgeschlossen haben.

Xiaomi Telefone, die zur EOS-Liste hinzugefügt werden, erhalten von nun an keine solchen MIUI-, Android- oder Sicherheitsupdates mehr. Das Unternehmen schließt die Tür jedoch immer noch nicht vollständig. Denn wenn eine wichtige Schwachstelle entdeckt wird, erhalten sie Updates, auch wenn sie nicht mehr unterstützt werden.

Hier sind alle Xiaomi-Modelle, deren Update-Basis abgelaufen ist

  1. mi 1
  2. mi 2
  3. Mi 2A
  4. Mi 3
  5. Mi 4
  6. Mi 4S
  7. Mi 4C
  8. Mi 5
  9. Mi 5S
  10. Mi 5S Plus
  11. Mi 5C
  12. Mi 5X
  13. Mi 6
  14. Mi 6X
  15. Mi 8
  16. Mi 8 Lite
  17. Mi 8 SE
  18. Mi 8UD
  19. Mi 8 Pro
  20. Mi 8 Explore Edition
  21. Mi 9
  22. Mi 9 Lite
  23. Mi 9 Pro 5G
  24. Mi 9T Pro
  25. Mi 9 SE
  26. Mi CC 9
  27. Mi CC 9e
  28. Mi CC 9 Pro
  29. Mi Hinweis
  30. Mi Note 2
  31. Mi Note 3
  32. Mi Note Pro
  33. MISCHEN
  34. MISCHEN 2
  35. Mi MAX
  36. Mi MAX 2
  37. Mi MAX 3
  38. Mi A1
  39. Mi A2
  40. Mi A2 Lite
  41. Mi A3 (Android One)
  42. Mi Pad
  43. Mi Pad 2
  44. MiPad 3
  45. MiPad 4
  46. MiPad 4 Plus
  47. MIX 2S
  48. Mi MIX 2S
  49. MISCHEN 3
  50. Mi MIX 3
  51. Mi SPIELEN
  52. Mi Note 10
  53. Mi 10 Lite Zoom (CN)
  54. Xiaomi Note 10 Lite
  55. Redmi 1
  56. Redmi 1S
  57. Redmi 2
  58. Redmi 2A
  59. Redmi 3
  60. Redmi 3S
  61. Redmi 3X
  62. Redmi 4
  63. Redmi 4X
  64. Redmi 4A
  65. Redmi 5
  66. Redmi 5 Plus
  67. Redmi 5A
  68. Redmi Note 1
  69. Redmi Note 1S
  70. Redmi Note 2
  71. Redmi Note 2 Pro
  72. Redmi Note 3
  73. Redmi Note 4
  74. Redmi Note 4X
  75. Redmi Note 5
  76. Redmi Note 5A
  77. Redmi Note 5 Pro
  78. Redmi Pro
  79. Redmi 6
  80. Redmi 6 Pro
  81. Redmi 6A
  82. Redmi Note 6 Pro
  83. Redmi S2
  84. Redmi Y2
  85. Redmi Go
  86. Redmi Note 7
  87. Redmi Note 7S
  88. Redmi Note 7 Pro
  89. Redmi K20
  90. Redmi 7
  91. Redmi Y3
  92. Redmi K20 Pro
  93. Redmi 7A
  94. Redmi 8
  95. Redmi Note 8 Pro
  96. Redmi Note 8T
  97. Redmi 8A
  98. Redmi Note 8 (ID)
  99. Redmi 8A Dual
  100. Redmi Note 8 (IN)
  101. Redmi Note 8 (GLOBAL)
  102. Redmi Note 8 (CN)
  103. Redmi K30
  104. Redmi K30 5G
  105. Redmi K30 5G Geschwindigkeit
  106. POCO F1
  107. POCO-TELEFON F1
  108. POCO X2

Was denken Sie also über dieses Problem? Wie die Update-Richtlinie von Xiaomi

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert