Wird der Shiba Inu, der das Zeichen erhält, diese Hürde überwinden können?

Der gesamte Kryptowährungsmarkt nimmt zu. Der Shiba Inu (SHIB)-Preis scheint jedoch auf eine Hürde gestoßen zu sein und pendelt bei etwa 0,000007 US-Dollar. In diesem Artikel werden die Faktoren erörtert, die zur verhaltenen Leistung von SHIB beigetragen haben. Außerdem wird untersucht, was die Zukunft für diese Truhenmünze bringen könnte. Schauen wir uns die Details an

Eine Verschiebung des Investorenfokus für den Shiba Inu

Überraschenderweise hat der Shiba Inu SHIB eine Preisruhe. Dies steht im Einklang mit der schwachen Leistung anderer führender Memecoins wie Dogecoin (DOGE), PEPE und BoneShibaSwap (BONE). Es ist möglich, dass Anleger ihre Aufmerksamkeit auf sich entwickelnde Sektoren wie Real World Assets (RWA) und Telegram Bot-Tokens richten. Wie sich diese Änderung in den kommenden Wochen auf den Preis von SHIB auswirken wird, bleibt eine wertvolle Frage.

Einer der Gründe für die jüngsten Preisschwankungen von Shiba Inu SHIB ist der Rückgang der Nachfrage nach dem Netz. Informationen von Santiment zeigen, dass SHIB Schwierigkeiten hatte, neue Benutzer zu gewinnen, seit es am 12. August seinen Preishöchstwert im Jahr 2023 von 0,000011 US-Dollar erreichte. Im Gegenteil: Am 17. September wurden nur 1.109 neue SHIB-Wallet-Adressen erstellt. Im Vergleich dazu bedeutet dies einen deutlichen Rückgang von 66 % der 3.269 am 12. August erfassten Adressen.

Bestehende Tochtergesellschaften erzielen Gewinne

Es gibt einen weiteren besorgniserregenden Trend. Langfristige Shiba Inu-Besitzer erzielen zeitweise Gewinne. Dies führt zu einem deutlichen Anstieg des „Age Consumed“, einer Kennzahl, die die Handelsaktivität langfristiger Token-Inhaber verfolgt. Am 4. und 11. September sind Spitzen bei Age Consumed zu beobachten. Es entspricht historisch bedeutenden SHIB-Preisrückgängen.

Auch angesichts der aktuellen Nachfrage auf dem Netzmarkt stellt sich die Situation anders dar. Der Preis von SHIB wird in naher Zukunft Schwierigkeiten haben, auszubrechen. Allerdings wird es für die Bären eine Herausforderung sein, unter die Unterstützungsmarke von 0,000007 US-Dollar zu brechen. Es ist bemerkenswert, dass viele Wallet-Adressen (genauer gesagt 22.650 Millionen) auf diesem Niveau 11,7 Billionen Shiba Inu-Token gekauft haben. Dementsprechend deutet diese Situation auf eine mögliche Verkaufszurückhaltung hin.

Wenn es den Bären gelingt, Verstärkungen zu überwinden

Laut Kriptokoin.com wird Shiba Inu in den Bereich von 0,000006 US-Dollar zurückkehren, wenn es den Bären gelingt, diese Unterstützung zu überwinden. Wenn umgekehrt die Netzwerknachfrage von SHIB wächst, wird sie an Dynamik gewinnen und das Widerstandsniveau von 0,000010 $ herausfordern.

Zusammenfassend fällt der ruhige Preis des Shiba Inu SHIB auf. Dies ist auch eine Folge der sinkenden Netznachfrage und der Gewinnrealisierung seitens langjähriger Eigentümer. Es ist unklar, ob SHIB diese Konsolidierung überleben wird. Es ist auch eine Frage der Neugier, ob er in der Lage sein wird, Schritte nach oben oder nach unten zu machen. Dies wird in den kommenden Wochen weitgehend von der Marktstimmung und dem Anlegerverhalten abhängen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert