Windows bietet dank Edge die Möglichkeit, zwei Taskleisten gleichzeitig zu verwenden

Microsoft kürzlich Sidebar-Funktion für Edge-Browser eingeführt hatte. Diese Seitenleiste ermöglicht Ihnen das Anheften von Websites und den Zugriff auf verschiedene Tools wie Landscape Builder, Browser Essentials, Bing AI, Speedtest und mehr.

Die Seitenleiste erhält regelmäßig neue Funktionen und Fähigkeiten, wenn auch langsam. Beispielsweise löst das neueste Update die Seitenleiste vom Hauptfenster und erstellt ein permanentes Bedienfeld wie die Taskleiste, das Ihnen schnellen Zugriff auf die Elemente ermöglicht, die Sie auf Ihrem Desktop angeheftet haben.

Die aktualisierte Sidebar ist in Edge Canary Version 114.0.1791.0 verfügbar. Um die neue Funktion auszuprobieren, aktualisieren Sie den Browser auf die neueste Version und stellen Sie sicher, dass die Sidebar aktiv ist. Klicken Sie als Nächstes auf die Schaltfläche „Teilen“ neben dem Symbol „Einstellungen“ in der unteren rechten Ecke. Unten und rechts sehen Sie eine Missionsleiste, und in typischer Microsoft-Manier werden in einer nicht modifizierbaren Form Elemente, die Sie anheften, angezeigt, wenn Sie mit der Maus darüber fahren.

Dedizierte Seitenleiste ist eine standardmäßig deaktivierte Option sieht so aus, als würde es passieren. Wenn Ihnen diese Funktion nicht gefällt, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Schließen“, um die Sidebar wieder zu Microsoft Edge hinzuzufügen.

Sie werden feststellen, dass die überarbeitete Seitenleiste ein sehr nützliches Werkzeug ist, insbesondere wenn Sie einen ultrabreiten Monitor verwenden.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert