Windows 12 aus durchgesickerten internen Dokumenten von Intel veröffentlicht

Vergessen Sie Windows 11 und die neuesten Funktionsupdates … Ein kürzlich gelöschter Beitrag von @leaf_hobby, bekannt für Hardwarelecks, Es stellte sich heraus, dass Intel im Wesentlichen über Windows 12 informiert ist, das angeblich das Betriebssystem der nächsten Generation von Microsoft ist.In Intels interner Dokumentation Es ist die Rede von Windows 12-Unterstützung auf der kommenden Meteor Lake-Plattform.

Microsoft und Intel wollten den Beitrag nicht kommentieren. Aber dies ist nicht das erste Mal, dass wir Gerüchte über Windows der nächsten Generation sehen. Im Sommer 2022 tauchte ein neuer Bericht auf, dass Microsoft seine Pläne änderte und wieder alle drei Jahre ein neues Windows veröffentlichte, anstatt immer eine Veröffentlichung anzubieten. Während Microsoft Windows 12 noch nicht bestätigt hat, ist bereits klar, wohin das Unternehmen mit dem Nachfolger von Windows 11 zielen will.

Microsoft experimentiert derzeit mit der Integration von KI in Windows 11. Obwohl der erste Versuch äußerst unbefriedigend war, sagte Microsofts Consumer Marketing Manager, dass Microsoft verschiedene Ideen untersucht, um sein Betriebssystem mit künstlicher Intelligenz zu versorgen. Wenn wir mit der Entwicklung zukünftiger Windows-Versionen beginnen, werden wir über andere Stellen nachdenken, an denen KI eine natürliche Rolle in der Erfahrung spielen sollte.“ er sagte.

Das Hinzufügen von KI-basierten Funktionen zu Windows 12 bedeutet, dass Microsoft seine Beziehungen zu Intel, AMD und Qualcomm verstärken muss. Daher ist es nicht verwunderlich, dass das nächste Betriebssystem in den Unterlagen erwähnt wird. KI-gestützte Funktionen erfordern oft eine tiefere Integration in die Hardware, und das Trio der PC-Prozessorhersteller bewegt sich im Wesentlichen in diese Richtung. Zum Beispiel, AMDs neue tragbare Chips Ryzen 7000Es verfügt über eine benutzerdefinierte KI-Engine für Microsofts Windows Studio-Effekte, die Rauschunterdrückung, Augenkontakt, Hintergrundunschärfe und mehr umfasst.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert