WhatsApp ermöglicht es Ihnen, die gewünschten Chats mit einer biometrischen Sperre zu schützen

Whatsappwas Benutzer mitten in persönlichen Chats wollen mit biometrischer Sicherheit wie Fingerabdruck Sie arbeiten an einer neuen Funktion, mit der sie sie sperren und ausblenden können. Da viele der modernen Telefone über eine Art biometrische Sicherheitsfunktion verfügen, wird erwartet, dass diese Funktion von allen genutzt wird.

Laut einem Beitrag im WABetaInfo-Forum ist die neue Funktion die der App Verfügbar in Version 2.23.8. und dies ist ein früher Build, der derzeit nicht für alle verfügbar ist. Es ist eine positive Veränderung zu sehen, dass das Unternehmen mit neuen Funktionen und Updates aufwartet, die die Aufregung der Verbraucher verringern, anstatt kosmetische Änderungen vorzunehmen.

WhatsappEs ist die Standard-Messaging-App für viele, daher wird diese zusätzliche Datenschutzebene sicherlich vielen Menschen zugute kommen, die sensible Kontakte haben oder einfach nur wollen, dass Dinge verborgen bleiben.

Diese Funktion von Whatsapp in der frühen Beta Es ist unklar, ob es zu allen Benutzern kommen wird, wie es zu sehen war, also ist es am besten, sich jetzt nicht zu sehr zu freuen. Wir werden Sie darüber informieren, ob diese neue Datenschutzfunktion mit einem vollständigen Update geliefert wird.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert