WhatsApp Business erreicht 200 Millionen Nutzer

Meta erklärte, dass WhatsApp Business derzeit mehr als 200 Millionen Nutzer habe, und kündigte auch einige Updates für kleine Unternehmen an. Es wurde bestätigt, dass Unternehmen bald auch dann auf Facebook und Instagram werben können, wenn sie auf diesen Plattformen kein zufälliges Konto haben.

Das Unternehmen sagte in einem Blogbeitrag, dass Unternehmen die WhatsApp Business-App nutzen können, um Anzeigen auf Facebook und Instagram zu erstellen, zu kaufen und zu veröffentlichen. Sie müssen lediglich eine E-Mail-Adresse haben und bezahlen, um Click-to-WhatsApp-Anzeigen zu schalten, die an Orten wie News Feed, Marketplace und Stories erscheinen können.

Nutzer, die auf Facebook und Instagram auf diese Anzeigen klicken, werden zur Chat-Seite des Unternehmens auf WhatsApp weitergeleitet, wo sie Fragen zum Werk stellen und es kaufen können.

Darüber hinaus wird WhatsApp eine weitere kostenpflichtige Funktion einführen, die es Unternehmen ermöglicht, automatisch personalisierte Nachrichten an ihre Kunden zu senden. Zum Beispiel bevorstehende Verkäufe, Geburtstagsgrüße oder Terminerinnerungen usw. Sie können Aktualisierungen zu bestimmten Dingen veröffentlichen.

Die Instant-Messaging-App hat Anfang dieses Monats auch die Funktion „Kanäle“ als Teil der Registerkarte „Updates“ in Kolumbien und Singapur eingeführt. Vergessen Sie nicht, Ihre Ideen zu diesen Funktionen im Kommentarbereich zu äußern.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert