Whale ist hartnäckig: Er sammelt diese Altcoins trotz des Verlusts!

Die jüngsten Rückgänge auf dem Altcoin-Markt halten einige Anleger nicht davon ab, zu sparen. Berichten zufolge bestehen einige Wale trotz des Millionenverlusts auf dem Kauf.

Dieser Wal kauft trotz eines Millionenverlusts weiterhin Altcoins

Berichten von Lookonchain zufolge kaufte ein Wal erhebliche Mengen an UNIBOT-, BITCOIN-, LOOKS-, HILO- und Dubbz-Token. In den letzten 30 Tagen hat der Wal aus diesen 5 Altcoin-Projekten insgesamt 2.802 Ethereum (ca. 4,73 Millionen US-Dollar) angesammelt. Unter den aktuellen Marktbedingungen kosteten diese Investitionen den Wal einen Verlust von 1,05 Millionen US-Dollar. Die folgenden Altcoin-Käufe führten zu Verlusten in Millionenhöhe:

  • UNIBOT: Whale kaufte 11.884 UNIBOT für 868 ETH und verlor 385.000 $.
  • BITCOIN: Der Wal, der 13,47 Millionen BITCOIN durch die Zahlung von 811 ETH kaufte, verlor 484.000 Dollar.
  • AUSSEHEN: Der Wal, der 21,78 Millionen Einheiten dieses Altcoins für 769 ETH kaufte, verlor 94.000 US-Dollar.
  • HILO: Whale kaufte 2,57 Millionen HILO durch die Zahlung von 240 ETH und verlor 88.000 US-Dollar.
  • Dubbz: Durch den Kauf von 88.088 Dubbz für 114 ETH wurden Vorteile in Höhe von 5.000 US-Dollar erzielt.

Diese großen Bewegungen gehören zu den wichtigen Entwicklungen, die auf dem Altcoin-Markt Aufmerksamkeit erregen. Gleichzeitig gibt es wertvolle Signale für Anleger. Während die zukünftigen Angriffe des Wals eine Frage der Neugier sind, wird auch die Marktdynamik aufmerksam verfolgt.

UNIBOT ist dabei, den Preistrend umzukehren

Das von Telegram auf TON eingeführte Self-Custody-Wallet hat viele Diskussionen ausgelöst. Im Anschluss an diese neue Wallet veröffentlichte das Blockchain-Sicherheitsunternehmen CertiK eine Warnmeldung. Das Unternehmen warnte Benutzer, bei der Verwendung von Telegram-Bot-Tokens vorsichtig zu sein. Berichten zufolge, die in den sozialen Medien geteilt wurden, gab CertiK an, dass mehr als vierzig Prozent dieser Token das Risiko eines Betrugs bergen.

cryptokoin.com Wie wir berichteten, betonte CertiK, dass der Anstieg der Popularität dieser Token auf den Erfolg von UNIBOT zurückzuführen sei. UNIBOT erlebte am ersten Tag seiner Notierung einen Preisanstieg von 1300 Prozent und erreichte den Höchststand bei 90 US-Dollar. Sein aktueller Wert liegt bei etwa 90 Dollar. Auffallend ist jedoch, dass im Vergleich zu den letzten 24 Stunden ein Vorteil von 20 % zu verzeichnen ist.

Das neue Wallet von Telegram bietet Benutzern im TON-Netzwerk mehrere Vorteile. Das Wallet bietet einfaches Aufladen und verschiedene Währungsoptionen und verspricht seinen Benutzern einfache Altcoin-Transaktionen. Ein weiteres bemerkenswertes Merkmal der Brieftasche ist TON Space. Dank dieser Funktion können Benutzer Kryptotransfers über ihre Telegram-Benutzernamen durchführen. Das Altcoin-Wallet bietet Nutzern auch einen P2P-Markt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert