Web3-Angriff von Snoop Dogg

Viele Namen im Bereich der Kryptowährung haben ihre Arbeit beschleunigt. Einer der berühmten Namen, der mit seinen Attacken auf sich aufmerksam macht Snoop Dogg . Amerikanischer Rapper, SchillerEr wurde einer der Gründungspartner der Web3-gestützten Live-Broadcast-Anwendung namens „”.

Snoop Dogg, NFT und Web3 Er hat früher Versuche mit Technologie unternommen. Snoop Dogg hat sein neues Unternehmen Shiller als Live-Streaming-Plattform mit Web3-Technologie beschrieben. Star-Rapper, Sam JonesEs wurde bekannt gegeben, dass sie zusammen mit ihm die Gründer der Anwendung waren.

Die Anwendung ist als Live-Übertragungsplattform definiert, die darauf abzielt, Web3-Technologie mit Live-Übertragungsinhalten in Echtzeit zu kombinieren. Der Rapstar wurde ausgewählt, um die App zusammen mit dem Tech-Unternehmer Sam Jones zu gründen.

Darüber hinaus ist der berühmte Rapper nicht nur bei dieser Tochtergesellschaft, sondern auch bei der Firma Bored Ape Yacht Club (BAYC), die er zuvor gemacht hat. Yuga-Labors Es ist auch für seine Partnerschaft bekannt. Darüber hinaus sollte daran erinnert werden, dass Snoop Dogg im April 2022 sagte: „ Snoop-AvatareEs hat sich mit dem Sandbox-Metaverse zusammengetan, um eine NFT-Sammlung mit dem Namen „.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert