Warum sind Schiffe rund, während fast alle Fenster quadratisch sind?

Diese Situation willkürlicher Designunterschied Sie denken vielleicht, dass es so ist, aber die Situation ist ganz anders als vorhergesagt. Die Tatsache, dass die Fenster auf den Schiffen rund oder eckig sind, wirkt sich in vielerlei Hinsicht auf diese Schiffe aus, von der Lebenssicherheit bis zur Haltbarkeit.

Im Gegensatz zu diesen Fensterformaten sind wir mit dem Sehen und Nutzen vertraut Was sind die Vorteile der runden?Schauen wir uns genauer an, was es ist.

Um die Logik hinter der Rundheit von Schiffsfenstern zu verstehen, sprechen wir zunächst über Flugzeugfenster.

Die in den 1950er Jahren in Flugzeugen verwendeten Fenster unterschieden sich von ihrer heutigen Form. es war eckig, nicht rund . Der Grund, warum die Ingenieure begannen, sie rund zu konstruieren, waren die aufeinanderfolgenden Unfälle dieser Zeit.

Obwohl man diese Unfälle zunächst für Pilotenfehler hielt, wurden sie tatsächlich durch Konstruktionsfehler verursacht und das Problem bestand darin, war in den eckigen Fenstern des Flugzeugs . Während des Fluges gab es Risse in diesen Fenstern, und dann wurde der Rumpf des Flugzeugs durch diese Stellen ziemlich stark beschädigt.

Nach all dem Flugzeugfenster, begann, in runder und ovaler Form gestaltet zu werdenund es behält auch heute noch seine genaue Form.

Was war also der Hauptgrund, warum diese eckigen Gläser zu großen Problemen führten?

Für einen komfortableren Flug benötigen Flugzeuge große Höhen und auf diese Weise Drift und Turbulenzen werden minimiert . Doch das Fliegen in solch großen Höhen hat auch einige Nachteile. Der erste davon ist, dass der Luftdruck in großen Höhen sehr niedrig ist.

Wenn das Flugzeug steigt, unterscheiden sich die Drücke in der Kabine und außerhalb der Kabine. Daher ist die Anpassung des Innendrucks in der Kabine für das Überleben der Besatzung von entscheidender Bedeutung. Idealerweise sollte dieser Druck möglichst gleichmäßig über die Fläche verteilt werden.aber die Fenster in bestimmten Körperteilen leiten den Druck zu den Seiten.

Darüber hinaus weist jede Winkelstruktur strukturelle Schwachstellen auf.

Der Grund dafür ist, dass die Kraft, die an den scharfen Ecken auf die Flächeneinheit einwirkt, exponentiell zunimmt. Die gelben, grünen und roten Farben in den Ecken auf dem Foto sind ebenfalls vorhanden das Ausmaß der Spannung an diesen Punktenspiegelt.

Dieses Objekt, auf das in Flugzeugen und Schiffen Kraft ausgeübt wird, Sind die Stapel in den Ecken hoch, werden sie rot eingefärbt.Obwohl die Zugfestigkeit der Teile, die nicht scharf sind und unterschiedliche Ovalitäten aufweisen, gering ist, werden sie mit gelber und grüner Farbe erwähnt.

Diese Ovale entstehen durch den Luftdruck im Flugzeug oder Schiff, in Form abgerundeter Kurven über die gesamte Fläche ausbreitenund zielt darauf ab, mehr als einen möglichen Schaden und Unfall zu verhindern.

Kommen wir zu den Schiffsfenstern.

Im Material finden sich die Baustoffe, aus denen Holzschiffe bestehen, und darunter vor allem Nassholz. war recht widerstandsfähig gegen Ermüdungsbeanspruchung und die ersten Schiffe wurden aus diesem Rohstoff gebaut. In der Zeit, als Holzschiffe beliebt waren, konnte man recht häufig auf rechteckige und quadratische Fenster stoßen.

Bis zum Ende des 19. Jahrhunderts waren jedoch echte Handelsschiffe mit Stahlhülle weit verbreitet, gefolgt von Kriegsschiffen. Mit der Zeit erkannten die Ingenieure, dass diese eckigen Fenster einen Konstruktionsfehler darstellten Mit dem Abschied von den Holzmaterialien gab es keine quadratischen und rechteckigen Fenster mehr. 

Darüber hinaus erkannte man, dass eckige Fenster Metallermüdung verursachten, und so begann man damit, runde Bullaugen und abgerundete Ecken für Decksabdeckungen zu entwerfen.

Diese runden Fenster entstanden tatsächlich während der Schiffsbewegung auf See. Beständigkeit gegen hohe Druck- und Zugkräfte bietet. Darüber hinaus nehmen runde Formen im Vergleich zu eckigen Fenstern deutlich weniger Platz auf Schiffen ein und tragen dazu bei, den endlichen Raum auf dem Schiff deutlich effizienter zu nutzen.

Aus all diesen Gründen wird bei vielen Architekturentwürfen Widerstandsfähigkeit und Robustheit gewünscht. Möglichst ovale und runde Formen verwenden, scharfe Ecken vermeiden bevorzugt. Auch hier sind runde Formen deutlich widerstandsfähiger gegen Verformungen, egal ob Flugzeug oder Wasserfahrzeug, und es ist viel einfacher, dem Glas eine runde Form zu geben.

Ressourcen:Marine in Sicht, Boatlife HQ, Wie alles funktioniert

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert