Von den Machern von Diablo kommt ein neues Bombenspiel!

In einem Interview mit GamesBeat sagte das Studio: Schäfers Er sagte, er werde als Chief Creative Director für ein neues Action-Rollenspiel fungieren. Details über das Projekt sind vorerst aber noch unzureichend der MondbestieWas er mit Schaefer teilte, reichte Berichten zufolge aus, um ihn davon zu überzeugen, aus dem Ruhestand auszusteigen.

Shenk sagte gegenüber GamesBeat: „Mit einer anderen Herangehensweise an den Fortschritt, das Ändern des Genres und insbesondere das Erstellen von PvE-Spielen DiabloWir haben Ideen, um zu versuchen, einige der Probleme zu lösen, die die Spiele haben, so wie es die Serie tat.“ Alle drei Männer arbeiteten an Diablo II. Schenk, Er gilt als der führende Charakterkünstler des Spiels und war für die Gestaltung des Aussehens mehrerer Charakterklassen des Spiels verantwortlich, darunter der Magier und der Attentäter. Die großartige Erweiterung von Diablo II aus dem Jahr 2001 Herr der Zerstörung,Er macht eine Hommage an Shenk in Form eines Monsters, das Sie töten müssen, um eine der Missionen von Akt V abzuschließen.

Von den Machern von Diablo kommt ein neues Bombenspiel!

Schäfer sagte, GamesBeat Moon Beast habe derzeit rund 12 Mitarbeiter und sei damit kleiner als viele andere Studios, die im ARPG-Genre arbeiten. Das ist die gute Nachricht SchäferEr hat viel Erfahrung in der Führung kleiner Kader.

Mit einem Team von etwa 25 Leuten bei Runic Games Fackel gemacht. „Ich möchte an Projekten arbeiten, die Spaß machen, und wirklich versuchen, etwas anderes zu machen“, sagte Schaefer. „Was die Moon Beast-Gruppe in so kurzer Zeit aufgebaut hat, ist beeindruckend. Es hat meine Vorstellungskraft mit Möglichkeiten gefüllt, und das ist einer der Hauptgründe, warum ich mich Ihrer Mitte anschließen wollte.“

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert