Vivo X Fold 2 vorgestellt! Diesmal ist es ganz, ganz anders!

in vivo, im vergangenen Jahr X falten betrat mit seinem Smartphone den Markt für faltbare Telefone. Die Marke, die in der Branche große Aufmerksamkeit erregte, setzte die Serie fort und nahm ihre Arbeit auf.

Jetzt das zweite Mitglied der Markenserie Vivo X-Fold 2 Durch die Vorstellung des Modells erregte sie erneut Aufmerksamkeit. Das neu vorgestellte X Fold 2 hat auf der Chipseite ein Prinzip unterschrieben. Lassen Sie uns alle Details untersuchen.

Funktionen des Vivo X Fold 2

Vivo X-Fold 2 Wenn wir von der Vorderseite des Modells ausgehen, gibt es einen 6,56-Zoll-Außenbildschirm und einen 8,03-Zoll-Klappbildschirm. Beide Displays bieten eine 2K-Auflösung, eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und eine Spitzenhelligkeitsverstärkung von HDR10+/1.800 Nits.

Auf der Optikseite gibt es eine 50-Megapixel-Primärkamera, ein 12-Megapixel-Ultraweitwinkelobjektiv und ein 12-Megapixel-Teleobjektiv. Sowohl der innere als auch der äußere Bildschirm tragen eine 16-Megapixel-Frontkamera. Der V2-Imaging-Chip krönt auch das optische System.

Vivo X Fold 2 war das erste faltbare Smartphone mit Snapdragon 8 Gen 2 Chipsatz. (vivo)

Vivo X-Fold 2 Lassen Sie uns auch erwähnen, dass faltbare Geräte eine Premiere auf der Chipseite erreicht haben. Das X Fold 2 enthält den Snapdragon 8 Gen 2 Chipsatz und ist damit das erste faltbare Telefon, das diesen Chipsatz verwendet. Damit gilt das Gerät als das leistungsstärkste Modell unter den faltbaren Smartphones. Nehmen wir an, das Telefon unterstützt auch 12 GB RAM und 256 GB/512 GB internen Speicher.

Schließlich verfügt das Smartphone über einen 4.800-mAh-Akku mit 120 W kabelgebundenem und 50 W kabellosem Ladeschub. In der Software sehen wir die Existenz des auf Android 13 basierenden Betriebssystems OriginOS 3.

Vivo X Fold 2 Preis

Die merkwürdige Seite des Smartphones ist sein Preis. Vivo X-Fold 2 Mit all diesen Funktionen hat es einen Preis ab 1307 $. Das Telefon wird derzeit auf dem chinesischen Markt verkauft. Es wird erwartet, dass es sich in Zukunft von hier aus der Welt öffnet.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert