Vivo X Fold 2 im Leistungstest vor dem Launch gesehen!

Der chinesische Technologieriese Vivo Vivo X-Fold 2 Es wird am 20. April in China eingeführt. Dieses Gerät, das als Nachfolger des X Fold erscheinen wird, wurde vor seiner Veröffentlichung auf Geekbench veröffentlicht. auf der Benchmark-Plattform wurde entdeckt. Diese Plattform enthüllte die wichtigsten Funktionen des faltbaren Telefons.

V2266A in der Geekbench-Datenbanknach Modellnummer aufgelistet Vivo X-Fold 2, hat ein Motherboard namens ‚kalama‘ und 2,2 GHzdrei Kerne drin 2,8 GHz Es umfasst vier Kerne mit 3,19 GHz und einen Kern mit 3,19 GHz. Diese Einstellung und der Motherboard-Name entsprechen Snapdragon 8 Gen 2. Das ist auch Vivo X-Fold 2von, von Qualcomm Es zeigt, dass es das erste faltbare Telefon sein wird, das von einem Flaggschiff-Prozessor der neuesten Generation angetrieben wird. Laut Auflistung wird das Gerät über 12 GB RAM verfügen und wir können beim Start mit weiteren Varianten rechnen. Außerdem soll das Gerät mit dem Betriebssystem Android 13 aus der Box kommen.

Vivo X Fold 2 im Leistungstest vor dem Launch gesehen!

Laut den Single-Core- und Multi-Core-Testergebnissen von Geekbench Vivo X-Fold 2 es erzielt 1.808 bzw. 5.050 Punkte. Abgesehen davon, Benchmark-Datenbankes enthüllt keine zufälligen zusätzlichen Details.

Vivo X-Fold 2 Es wird erwartet, dass die internen und externen Displays 6,5 bzw. 8,3 Zoll mit 120-Hz-Bildwiederholfrequenzen und Spitzenhelligkeiten von bis zu 1.800 Nits messen. faltbares Telefon, 120 Wkabelgebunden u 50 W kabelloses Laden Es wird von einer 4.800-mAh-Batterieeinheit angetrieben, die von der Basis unterstützt wird. Die kreisförmige Kamerainsel auf der Rückseite umfasst einen 50-MP-Hauptsensor, ein 12-MP-Ultraweitwinkel- und ein 12-MP-Teleobjektiv. Sowohl das Innen- als auch das Außendisplay sollen mit einer 16-Megapixel-Selfie-Kamera ausgestattet sein.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert