Veröffentlichungsdatum für MediaTek Dimensity 9200 bekannt gegeben

Mediatek hat heute nach vielen Gerüchten und Leaks, die in letzter Zeit aufgetaucht sind, offiziell seinen neuen tragbaren Prozessor angekündigt. Abmessung 9200+ angekündigt, dass es offiziell eingeführt wird. Nach Angaben des Unternehmens ist der neue Chipsatz 10. Mai 2023wird sich mit uns treffen.

Der neue Prozessor von Mediatek wird als beeindruckender Konkurrent des Snapdragon 8 Gen 2 und möglicherweise des kommenden Snapdragon 8+ Gen 2 erscheinen. Nun, was kann man von dem neuen Chip erwarten, der mit einigen Verschönerungen ausgestattet sein wird?

Was können wir in Dimension 9200+ erwarten?

Die bisherigen Leaks zeigen, dass das Dimensity 9200+ im Vergleich zu seinem Bruder, dem DImensity 9200, mit geringfügigen Verschönerungen daherkommen wird, genau wie das Dimensity 9000 und 9000’+. Außerdem soll der Prozessor in Flaggschiff-Handys zum Einsatz kommen im 4nm-VerfahrenLassen Sie uns hinzufügen, dass es voraussichtlich produziert wird.

Obwohl es keine offiziellen Informationen zu dem neuen Chipsatz gibt, der am 10. eine 3,35-GHz-Cortex-X3-Einheit, 3 x 3,0-GHz-ARM-Cortex-A715-Kerne und 4 x 2,0-GHz-ARM-Cortex-A510 Wir werden die Kerne sehen. Das auch auf CPUEs zeigt, dass wir Verbesserungen im Vergleich zu Dİmensity 9200 sehen werden. Andererseits auf der GPU-Seite Immortalis-G715 MC11Es heißt, wir werden sehen

Auf welchen Telefonen der Chip erscheinen wird, ist noch nicht bekannt. Ein Bericht von Fonearena behauptet, dass wir den Prozessor im iQOO Neo8 Pro sehen können, das voraussichtlich im Mai oder Juni erscheinen wird. Auf der anderen Seite hat Realme auch eine Veranstaltung am 10. Mai. Obwohl es unwahrscheinlich ist, können wir wahrscheinlich sehen, dass ein Gerät mit Dimensity 9200+ hier herauskommt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert