Verlorenes U-Boot Titan: Er benutzte einen 30-Dollar-Gamecontroller von Logitech … So sieht es von innen aus

Am Wochenende machte die Nachricht Schlagzeilen, dass ein U-Boot, das fünf Menschen zur Absturzstelle der Titanic beförderte, unter Wasser verschwand, nachdem es den Kontakt zum Mutterschiff verloren hatte. Seitdem kämpfen viele Gruppen, darunter auch die US-Nationalgarde, gegen die Zeit, um das U-Boot zu finden und die Menschen an Bord zu retten.

Während die Besatzungen das Meer absuchten, Es stellten sich viele Fragen zu dieser Expedition und den getroffenen Sicherheitsmaßnahmen.Verschiedenen Berichten zufolge der Eigner des U-Bootes OceanGateWährend sein Unternehmen für eine Reise mit Titan zum Wrack der Titanic 250.000 US-Dollar verlangt, sind die Sicherheitsmaßnahmen für diese Reise unterdurchschnittlich.

Neue Berichte deuten darauf hin, dass das U-Boot möglicherweise mit einem 30 US-Dollar teuren Logitech G F710-Controller aus den 2010er Jahren betrieben wurde. Dies wurde in einem CBS-Interview enthüllt, in dem der Firmengründer in einer Nachrichtensendung das U-Boot besichtigte und den Logitech-Controller mit 3D-gedruckten Daumenstick-Einsätzen vorführte. Auf dem Bild ist das „ des Gründers“ zu sehen. Wir verwalten alles mit diesem Gamecontroller„Sobald die Nachricht bekannt wurde, war der betreffende Controller im Internet ausverkauft.

Natürlich ist die Verwendung modifizierter Controller außerhalb des Spiels nichts Neues, wenn man an die Zeiten erinnert, in denen die US-Marine den Xbox 360-Controller zur Steuerung ihrer Periskope nutzte. Sie können diese Controller auch im Haushaltsantrag 2024 des Verteidigungsministeriums sehen. Obwohl in der Vergangenheit Steuerungen verwendet wurden, wurden sie oft modifiziert und waren nie die einzige Möglichkeit, ein Schiff oder U-Boot zu steuern.

Derzeit gibt es viele Unbekannte bezüglich des vermissten U-Bootes. Bei der Verwendung von Logitech-Controllern weiß niemand genau, ob diese für den U-Boot-Einsatz modifiziert wurden. Einem Bericht von National Geographic zufolge wurde das U-Boot in erster Linie für Playstation-Controller entwickelt.

Sowohl OceanGate als auch Logitech haben sich zu der Angelegenheit nicht geäußert, sodass wir nicht sicher sein können, ob das vermisste U-Boot tatsächlich vom Controller gesteuert wurde.

LOST SUBMARINE TITAN: WAS SIND DIE FUNKTIONEN?

Titan ist ein extrem kleines U-Boot. Laut BBC-Bericht beträgt seine Länge 6,7 Meter und seine Breite 2,8 Meter. Seine Passagiere sitzen auf dem Boden, weil es innen klein ist. Die BBC hatte das Innere des U-Bootes OceanGate Titanic erfasst, das 2022 bei einem Tauchgang verloren ging. Auf diesem Bild ist auch Stockton Rush, CEO von OceanGate, zu sehen. Die BBC teilt die folgenden Informationen über das Fahrzeug mit:

– Diese Art von Wasserfahrzeugen kann sich im Gegensatz zu U-Booten mit begrenzter Kraft fortbewegen. Es wird von einem Hilfsschiff ins Meer entlassen und zurück an Deck geschleppt.

– Titan wird von einem Spielekonsolen-Controller gesteuert.

– Die Vorderseite des Fahrzeugs verfügt über ein großes Fenster, durch das man nach draußen sehen kann. Titan verfügt über genügend Luft, Wasser und Nahrung, um die Passagiere 96 Stunden lang am Leben zu halten. Deshalb ist es wichtig, dass das Fahrzeug bis Donnerstagabend auftauchen kann. Titans Tür ist von außen verschlossen. Auch wenn sie auf dieser Fläche aufgetaucht sind, ist es ihnen nicht möglich, den Deckel zu öffnen und ein Signal auszusenden.

– Das Fahrzeug kommuniziert unter Wasser mit Schallwellen, ähnlich der Sonartechnologie. Die beheizten Wände des Fahrzeugs bieten die Möglichkeit, seine Passagiere in einer Tiefe von Tausenden Kilometern zu wärmen, was extrem kalt ist. Titan hat auch eine Toilette. Passagiere, die die Toilette benutzen, ziehen einen Vorhang zu, während der U-Boot-Kapitän die Musik einschaltet. Das Fahrzeug ist seit etwa zwei Jahren im Einsatz. Es gibt nur wenige Fahrzeuge auf der Welt, die Menschen in solch tiefen Meeren landen können.

  • Es steht wieder einmal auf der Tagesordnung: Zum ersten Mal wird das Wrack der Titanic aus dieser Perspektive betrachtet
  • Vermisstes U-Boot „Titan“: Nachts sind Einschlagsgeräusche zu hören … Die Suche geht weiter
  • Was ist die Titanic-Katastrophe? Hier sind 12 Fakten über die „nie untergehende“ Titanic
  • Wer ist auf der „Titan“, die im Titanic-Wrack verloren gegangen ist?
  • Vor 23 Jahren saß auch er im Wrack der Titanic fest: Er erzählte, was dort passierte

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert