Valorants neuer Spy Deadlock vorgestellt: Hier sind seine Fähigkeiten

Das auch in der Türkei sehr beliebte Multiplayer-FPS-Spiel Valorant von Riot Games bringt seine ursprünglichen Spione weiterhin mit den Spielern zusammen. Wenn nun „ SackgasseDer neueste Spion mit bemerkenswerten Fähigkeiten namens „ wird vorgestellt.

Der neue norwegische Spion namens Deadlock wird Spieler aus Teil 7 Teil 1 treffen. Nehmen wir an, Teil 7 Teil 1 beginnt am 28. Juni 2023.

Deadlock-Werbevideo

Deadlock-Funktionen

Nanogravitation (C)

Bei Bodenkontakt explodiert die NanoDraw-Granate, wodurch Feinde in ihrem Wirkungsbereich in die Hocke gehen und sie verlangsamen.

Absperrnetz (E)

Die Funktion erzeugt Barrieren, die sich an der Stelle, an der die Scheibe landet, seitlich öffnen und so die Bewegung der Charaktere verhindern.

Schallsensor (Q)

Der Sensor scannt den Bereich, um feindliche Geräusche zu erkennen. Wenn es Schritte, Schüsse oder laute Geräusche in dem gescannten Bereich erkennt, betäubt es den Bereich.

Clever (X)

Damit kann eine Welle von Nanobonds verschickt werden, die den Feind umhüllt und packt. Der im Kokon gefangene Feind wird entlang der Bahn der gebildeten Nanoverbindung gezogen. Wenn der Feind nicht aus dem Nanobond-Kokon gerettet wird, stirbt er, wenn er das Ende der Straße erreicht.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert