Überraschung von Microsoft: Outlook für Mac ist kostenlos

Microsoft, gab kürzlich bekannt, dass die Anwendung Outlook für Mac kostenlos ist, Kein Microsoft 365-Abonnement oder LizenzSagte, es könnte verwendet werden.

Optimiert für Macs mit Apple Silicon Prozessoren

Outlook für Macist jetzt vollständig auf Macs mit Apple Silicon-Prozessoren verfügbar. einheimischGrundlage, Benutzer weiterleiten ermöglicht ihnen die Nutzung von Funktionen wie z Für Kalendereinträge Widget(Toolkit), Benachrichtigungsdock und Menüleistenoption, mit der Benutzer Kalendereinträge schnell in der App anzeigen können, befinden sich in der Mitte der verfügbaren Funktionen.

Lassen Sie uns über zwei herausragende Funktionen von Outlook sprechen: Outlook-Profile und Posteingang mit Relevanz. Outlook-Profile verhindern unerwünschte Benachrichtigungen zur falschen Zeit, sodass sich der Benutzer auf wertvolle E-Mails konzentrieren kann. Der fokussierte Posteingang trennt E-Mails in wertvolle und wertlose und gibt dem Benutzer Optionen zum Schlummern, Kategorisieren, Markieren und Hinzufügen zu Favoriten.

Neue Funktionen werden hinzugefügt

Microsoft mit dem nächsten Update Fokus ModusEs ist auch geplant, hinzuzufügen.

macOS Big Sur und höher

für Mac Outlook, Gmail, iCloud, Yahoo und IMAP außer Outlook.com-Konten Unterstützt andere E-Mail-Anbieter, die dies unterstützen. Outlook für Mac kann aus dem App Store installiert werden und erfordert macOS 11 Big Sur und neuer.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert