Türkiye startet Chipproduktion: Was, wie und mit welcher Technologie wird produziert?

Während die Auswirkungen der Chipkrise anhalten, haben die führenden Volkswirtschaften der Welt sehr wichtige Programme zur Sicherung ihrer Lieferkette implementiert. Mit dem CHIPS-Gesetz in den USA und dem darauffolgenden EU-Chip-Gesetz kündigte die bivalente Region Förder- und Investitionspakete für Halbleiter, Chip und Chipproduktion an. Wenn jetzt Eröffnungszeremonie der Investition in die Chip-ProduktionsanlageIndustrie- und Technologieminister Mustafa Varank sagte in seiner Rede in der Türkei: innerhalb von 12 Monatenzum ersten Mal in der Türkei 65 Nanometer Er sagte, die Chips werden produziert. Die Zusammenarbeit mit Katar wird in der zu gründenden Einrichtung erfolgen.

Es ist von entscheidender Bedeutung für Türkiye.

vor kurzem TUBITAKauf dem Gebze-Campus Chip-ProduktionsstätteInvestition u „IDEEN-Inkubation“ Die Eröffnungszeremonie des Inkubationszentrums fand statt. Industrie- und Technologieminister Mustafa Varan, der an der Zeremonie teilnahm, machte sehr wertvolle Aussagen. Varank erklärte, dass die Technologie- und Infrastrukturinvestitionen für die Zukunft des Landes auf Hochtouren laufen und dass sie zwei strategische Schritte unternommen haben, von denen jeder wertvoller als der andere ist. kürzlich alle Supply-Chain-Prozesse der Welt gestört. mit ChipherstellungEr sagte, es sei relevant.

Varank betonte, dass die neue Chip-Produktionsanlage von TÜBİTAK von entscheidender Bedeutung für die Türkei sei. der Chipindustrieglobale Marktgröße 600 Milliarden DollarSie erreichen und 2030Größe des Chipmarktes nach 1,5 Billionen DollarSaid you’ll be close Minister Varank erwähnte, dass die Chipindustrie eine entscheidende Bedeutung im Hinblick auf die nationale Sicherheit habe, und erklärte, dass besonders entwickelte Länder nach und nach neue Roadmaps für die Chipindustrie angekündigt und mit deren Umsetzung begonnen hätten.

Minister Varank, in seiner Rede „Dies wird eine Anlage sein, in der die kritischen Komponenten, die von den beiden Ländern benötigt werden, produziert und vermarktet werden. Mit den von ihm entwickelten technologischen Analysen Beitrag zu unserem Sozialprodukt, Verringerung des Leistungsbilanzdefizits und Beschäftigung wird sorgen. Wir werden die Türkei zum Produzenten kritischer Technologien machen.“die Begriffe verwendet.

Maschinen aus Katar

Minister Varank, Katar Hamad Bin Khalifa UniversitätUnd TÜBITAK BİLGEMdie für die Einrichtung der Produktionsgrenze im Chip erforderliche Investition, die sie mit der in der Mitte vorgesehenen Zusammenarbeit umsetzen werden Maschinen und Anlagen im Wert von 30 Millionen Dollar Es wird von der Hamad Bin Khalifa University bereitgestellt. Es wurde betont, dass TÜBİTAK BİLGEM für den Bau der Reinräume, die Installation der aus Katar mitgebrachten Maschinen und den Betrieb der Anlage verantwortlich sein wird. In der TÜBİTAK Chip Production Facility wird nicht nur produziert, sondern auch Halbleiter mit inländischen und nationalen Einrichtungen zu entwerfen.wird ebenfalls fokussiert.

65 Mio. werden produziert

Die Türkei ist ein Land, das über eine Infrastruktur in der Chipproduktion verfügt. Präsident von TUBITAK Prof. Dr. Hasan Mandal, bezieht sich darauf 1983aus dem Jahr YİTAKMit anderen Worten, es gibt diese Kompetenz in der Türkei durch unser Forschungslabor für Halbleitertechnologien, und gleichzeitig haben wir seit Anfang an die Kompetenz und Infrastruktur, um den Bedarf der Verteidigungsindustrie unseres Landes zu decken, auch wenn er vermutlich endlich ist die 2010er.“

Nach Angaben der Überstellten, derzeit Türkiye, 250 Nanometer hatte die Kompetenz. Mit der zu errichtenden Einrichtung Sie wird auf 65 Nanometer reduziert. . Dies wird das erste und wichtigste Ziel sein. Wenn die 65-nm-Fertigung erreicht ist, wird die dabei gewonnene „Kompetenz“ auch auf die Entwicklungen übertragen. 65 nm sind möglicherweise unzureichend, wenn wir heute 3-nm- und sogar 2-nm-Technologien verwenden, aber Sensorproduktion, Verteidigungsindustrie, Gesundheit usw. in den Bereichen „Nanometer“ bedeutet nicht viel. Anscheinend werden diese Punkte die Zielproduktionsgebiete sein.

Zusammenfassung

Die TÜBİTAK-Chipproduktionsanlage wird in einem Zeitraum von einem Jahr mit der Chipproduktion in der Anlage mit einer Fläche von 2000 Quadratmetern auf dem Campus beginnen. Neben der 65-nm-Produktionsgrenze wird es in der Chip-Produktionsanlage auch eine Möglichkeit für F&E und Produktentwicklung geben. TÜBİTAK BİLGEM wird für die Produktionsanlage, den Bau der Reinräume und den Betrieb der Anlage verantwortlich sein.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert