„Telefon kein Empfang“ ist Geschichte: Jetzt erhalten Sie sogar Anrufe aus dem Weltraum!

Während die 5G-Technologien weltweit rasant voranschreiten, möchten Ingenieure die Vorteile dieser Technologie ausbauen. Im Rahmen eines neuen Experiments, das dazu beitragen könnte, die tragbare Beziehung weltweit zu verbreiten, „ 5G-Telefonanruf aus dem Weltraum“ wurde rausgebracht.

Dank 5G-Satellit konnten Telefongespräche aus dem Weltraum geführt werden

Ein neues Experiment eines Vodafone-Ingenieurs zeigt, dass Telefonanrufe in den Weltraum übertragen werden könnten. José Guevara, ein in Spanien lebender Ingenieur, befand sich in einer erdnahen Umlaufbahn. BlueWalker 3-TestsatellitEr rief per an.

Der Ingenieur, der über Satellit mit dem Netzwerk verbunden war, telefonierte auf Hawaii. Das ist das erste Mal 5G-Anruf aus dem Weltraum Es bedeutet, dass es getan wurde. Der von AST SpaceMobile gesteuerte Satellit verspricht ein Sucherlebnis der neuen Generation durch die direkte Verbindung mit tragbaren Geräten.

Vodafone, Satellitentelefonanschluss Er glaubt, dass dank dieser Funktion auch in Gebieten telefoniert werden kann, in denen kein Service verfügbar ist. Er glaubt, dass Millionen von Menschen in Europa und Afrika dank Satelliten ein größeres Versorgungsgebiet erhalten können.

Neben dem historischen Treffen haben AST SpaceMobile und Vodafone Tragbares Internet über Satellit Er führte auch Gesichtstests durch. Etwa 14 Mbit/s Download-Geschwindigkeit erreicht und bricht damit einen Rekord für den Satellitenanbieter. Allerdings darf nicht vergessen werden, dass der Satelliten-Internetdienst Starlink von SpaceX Geschwindigkeiten von bis zu 1 GBPS bietet.

AST SpaceMobile startet fünf kommerzielle Plattformen zum weltweiten Ausbau von 5G-Netzen BlueBird-Satellit im Jahr 2024 zielt darauf ab, zu werfen. Satelliten im erdnahen Orbit werden sowohl Telefon- als auch Internetzugang in Gebiete bringen, die von der Infrastruktur nicht erreicht werden können.

Was denken Sie also über dieses Problem? Sie können Ihre Ideen im Kommentarbereich unten mit uns teilen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert