Bekannte Nachrichten-App wurde dabei erwischt, wie sie mithilfe künstlicher Intelligenz Fake News produzierte

Bekannte Nachrichten-App wurde dabei erwischt, wie sie mithilfe künstlicher Intelligenz Fake News produzierte

Abgesehen von der Boulevardpresse, die ihre Existenz durch die Produktion von Falschmeldungen sichert, könnten sogar wichtige Nachrichtenpublikationen künstliche Intelligenzen damit beauftragen, ungültige Nachrichten zu produzieren, um mehr Menschen anzulocken.

China hat es irgendwie geschafft, Zugang zu den neuesten Chips von Nvidia zu bekommen

China hat es irgendwie geschafft, Zugang zu den neuesten Chips von Nvidia zu bekommen

Der Handelskrieg zwischen den USA und China hat sich in jüngster Zeit zu einem Wettlauf um Schlupflöcher entwickelt. Durch die Analyse von Embargo-Rundschreiben finden chinesische Unternehmen immer wieder Schlupflöcher und schaffen es, auf verbotene Technologien zuzugreifen. Absprachen? TikTok…

Damit hatte niemand gerechnet: Trump, der TikTok verbieten wollte, wurde zum TikTok-Enthusiasten

Damit hatte niemand gerechnet: Trump, der TikTok verbieten wollte, wurde zum TikTok-Enthusiasten

Während sich die Generation Z, die 5 Tage nach der Geburt ein Smartphone bekam, eine Welt ohne TikTok nicht vorstellen konnte, ist Trump, der den Besitzern einst mit Verhaftung drohte, um TikTok zu schließen, mittlerweile ein TikTok-Enthusiast geworden. Oder werden wir eines Tages alle TikToker sein?

USA: Russland hat wahrscheinlich eine versteckte Waffe im Weltraum platziert

USA: Russland hat wahrscheinlich eine versteckte Waffe im Weltraum platziert

Nach Angaben von US-Behörden wurde im Rahmen eines von Russland durchgeführten Starts letzte Woche eine versteckte Weltraumwaffe in die Umlaufbahn gebracht. Der stellvertretende US-Botschafter bei den Vereinten Nationen, Robert Wood, startete am 16. Mai eine Rakete in die untere Welt.