Entwickler künstlicher Intelligenz müssen die von ihnen verwendeten urheberrechtlich geschützten Lehrmaterialien offenlegen

Entwickler künstlicher Intelligenz müssen die von ihnen verwendeten urheberrechtlich geschützten Lehrmaterialien offenlegen

Der dem Kongress in den USA vorgelegte neue Gesetzentwurf verpflichtet Entwickler künstlicher Intelligenz, die von ihnen verwendeten urheberrechtlich geschützten Materialien offenzulegen.

Microsoft führt möglicherweise Computer ein, die auf künstlicher Intelligenz basieren

Microsoft führt möglicherweise Computer ein, die auf künstlicher Intelligenz basieren

Microsoft plant, seine Vision von „Computern mit künstlicher Intelligenz“ näher zu erläutern, indem es am 20. Mai in Seattle eine Veranstaltung abhält. Die Veranstaltung findet einen Tag vor Beginn der Build Conference von Microsoft statt. Laut TheVerge hat CEO Satya…

Elon Musk: Nächstes Jahr wird künstliche Intelligenz schlauer sein als der klügste Mensch

Elon Musk: Nächstes Jahr wird künstliche Intelligenz schlauer sein als der klügste Mensch

Elon Musk stellte die Hypothese auf, dass im nächsten Jahr oder bis 2026 künstliche Intelligenz entwickelt werden wird, die intelligenter ist als der klügste Mensch. „Die Stromversorgung wird Schwierigkeiten bereiten“ Elon Musk in einem Interview mit Nicolai Tangen, CEO des norwegischen Vermögensfonds…

Elon Musks Grok-KI hat mit den Nachrichten zur Sonnenfinsternis einen großen Fehler gemacht

Elon Musks Grok-KI hat mit den Nachrichten zur Sonnenfinsternis einen großen Fehler gemacht

Die künstliche Intelligenz von Grok, die Elon Musk allen X Premium-Abonnenten zur Verfügung stellte, wurde mit der Nachricht von der von ihr verursachten Sonnenfinsternis zum Gespött und zeigte einmal mehr, dass sie noch einen langen Weg vor sich hat.

Apple arbeitet mit Shutterstock zusammen, um ein KI-Modell zu trainieren

Apple arbeitet mit Shutterstock zusammen, um ein KI-Modell zu trainieren

Apple hat mit dem Foto- und Bildanbieter Shutterstock eine Vereinbarung im Wert von 25 bis 50 Millionen US-Dollar unterzeichnet. Die Vereinbarung ermöglicht es dem Unternehmen, Millionen von Bildern zu lizenzieren, um Modelle für künstliche Intelligenz zu trainieren. Details zur Vereinbarung…

Zur Diskussion stehende Aussage des Spieleproduzenten, der Tausende von Dollar für Visuals mit künstlicher Intelligenz bezahlt hat: „Es ist sein Recht“

Zur Diskussion stehende Aussage des Spieleproduzenten, der Tausende von Dollar für Visuals mit künstlicher Intelligenz bezahlt hat: „Es ist sein Recht“

Das Kartenspiel Champions of the Otherworldly Magic lobte in seiner Stellungnahme zu seinem X-Konto seinen Mitarbeiter, der mit künstlicher Intelligenz Visuals erstellt hat. Das Unternehmen öffnete seine Türen auch für diejenigen, die es besser machen könnten.