Steam Deck: Lenovo Legion Go wurde mit seinen veröffentlichten Controllern zu einem erstaunlichen Preis vorgestellt!

Ventil’s Handheld-Konsole Dampfdeckscheint ein sehr gefährlicher Gegner zu sein Lenovo Legion Go Die erwartete Nachricht ist eingetroffen. Auf der IFA 2023 wurde die Konsole offiziell vorgestellt, die den Nutzern bisher durch diverse Leaks und Berichte Hinweise darauf gab, welche Leistung sie bieten wird. Was bietet das Gerät also den Nutzern und wie viel kostet es?

Funktionen und Preis des Lenovo Legion Go

Das Tastenlayout des Lenovo Legion Go besteht aus zwei Analogsticks, einem D-Pad, vier Tasten (A, B, X und Y) und einem Touchpad. Hinter dem rechten Controller befindet sich außerdem ein Mausrad. Wenn man bedenkt, dass das Modell mit dem Betriebssystem Windows 11 läuft, können wir sagen, dass es ein logischer Durchbruch ist, da es die Navigation extrem einfach machen wird.

Lenovo Legion GoWenn wir uns das Design genauer ansehen schaltenUnd Dampfdeck Wir können sagen, dass es eine gewisse Ähnlichkeit mit hat. Mit dem Kickstand auf der Rückseite des Gehäuses ähnelt es der Nintendo-Konsole und erinnert vor allem mit den abnehmbaren Controllern direkt an die Joy-Cons der Switch. Auf Lenovo-Seite heißen diese Controller Legion TrueStrike. Beachten wir auch, dass das Werk 854 Gramm wiegt.

Auf dem Gerät 8,8 ZollTouch-IPS mit 2560 x 1600 Pixel QHD+-Auflösung und 144 Hz Bildwiederholfrequenz LCD Es gibt einen Bildschirm. Während dieser Bildschirm ein Seitenverhältnis von 16:10 und eine Helligkeit von bis zu 500 Nits bietet, kann er für eine bessere Energieverwaltung die Bildwiederholfrequenz und Auflösung auf 800p und 60 Hz reduzieren.

zur Konsole AMD Ryzen Z1-Serie Prozessoren sorgen für Strom. Auf Wunsch kann das Gerät auf den AMD Ryzen Z1 Extreme aufgerüstet werden.

Die Handheld-Konsole verfügt über 16 GB 7500 MHz LPDDR5X-RAM und verfügt über 256/512 GB und 1 TB PCIe 4.0 NVMe M.2 SSD-Optionen. Es gibt auch einen microSD-Steckplatz, der bis zu 2 TB zusätzlichen Speicher unterstützt. Abschließend möchten wir darauf hinweisen, dass das Produkt standardmäßig mit Windows 11 Home geliefert wird und von einem 49,2-Wh-Zweizellen-Akku angetrieben wird.

Wir können sagen, dass der Preis des Geräts etwas salzig ist. Weil Dampfdeck‚von 400 DollarWenn man bedenkt, dass es in Stufen verkauft wird, liegt der Einstiegspreis bei 699 US-Dollar Lenovo Legion GoWir werden gemeinsam sehen, was er im Verkauf leisten kann.

Was halten Sie von der neuen tragbaren Spielekonsole von Lenovo? Im Kommentarbereich können Sie uns Ihre Meinung mitteilen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert