Spannende Gerüchte über ein neues iOS-Release kursieren

Apples Jahrbuch Weltweite Entwicklerkonferenz (WWDC23) näher rückte, begannen Gerüchte über die bevorstehenden Softwareversionen des Unternehmens zu kursieren. Während Apple über seine Pläne ziemlich ruhig war, deuten die jüngsten Lecks darauf hin, dass iOS 17 der Hauptfokus der Veranstaltung sein wird. iPad OSUnd Mac OSEs schlägt vor, dass Updates auch für verfügbar sein werden

Bei so vielen Spekulationen über die bevorstehende Veröffentlichung ist nicht bekannt, welche Funktionen und Verbesserungen mit Sicherheit veröffentlicht werden. Während es jetzt keine größeren Lecks gibt, Setsuna Digitalvon WeiboLaut den frühen Informationen zu iOS 17 wird iOS 17 einige Verbesserungen bringen.

Laut dem Leck, iOS 17Die Taschenlampentaste gibt Ihnen eine genauere Kontrolle über die Helligkeit, der Sperrbildschirm zeigt auch Schriftgrößen und an Emoji Es wird mehr Anpassungsoptionen wie Hintergrundbilder bieten. Benutzer Darüber hinausspeziell Bildschirm sperren Sie haben die Möglichkeit, ihre Konfigurationen zu teilen. Außerdem kann Apple Music überarbeitet werden, Grafiken statt Text verwenden und Wörter auf dem Sperrbildschirm haben.

Spannende Thesen zur neuen iOS-Version kursieren

Eine der aufregendsten Änderungen ist das Formular, das mehr Kontrolle darüber bietet, wie Benutzer auf ihre Apps zugreifen. App-Bibliothek Fähigkeit zur Anpassung und Organisation. Eine weitere mögliche Änderung besteht darin, dass Benutzern ein überarbeitetes Kontrollzentrum angeboten werden könnte, in dem sie Verknüpfungen und andere Funktionen anpassen können.

Einige Benutzer iOS 17′ Es ist unklar, ob diese Funktion in der endgültigen Version enthalten sein wird, obwohl sie auch auf die Sideloading-Funktion zum Laden von Apps hoffen. Allerdings die der EU ApfelEs besteht die Möglichkeit, dass dies geschieht, da es die Einführung dieser Option in Europa erzwingt.

Allgemein, iOS 17 Gerüchte sind vielleicht nicht revolutionär, können den Benutzern jedoch Verbesserungen der Lebensqualität bieten. Apple veröffentlicht iOS 17 am 5. Juni auf der WWDC wird bekannt geben. Die öffentliche Beta wird im Juli erwartet, während Entwickler nach der Keynote schnell auf die Beta-Version zugreifen können.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert