Schlechte Nachrichten von der neuen Version von ChatGPT: Keine Arbeit für GPT-5!

OpenAICEO und Mitbegründer von Sam Altmann, in einer Diskussion über die Bedrohungen durch KI-Systeme, das KI-Sprachmodell des Unternehmens, das derzeit im März dieses Jahres veröffentlicht wird GPT-4Bestätigt, dass es den vermeintlichen Nachfolger von GPT-5 nicht trainiert.

Auf einer Veranstaltung am MIT wurde Altman kürzlich in der Tech-Welt herumgereicht und forderte Labors wie OpenAI auf, die Entwicklung von „leistungsstärkeren als GPT-4“-Systemen für künstliche Intelligenz zu moderieren. offener Brief fragte. Wie in Erinnerung bleiben wird Elon MuskUnd Steve Wozniak Die führenden Namen der Abteilung unterzeichneten diesen Brief. Experten sind sich uneinig über die Art der Bedrohung durch KI (existenziell oder eher profan?) und die Auswirkungen auf die Industrie.

Es gibt kein GPT-5 und das wird es noch eine Weile nicht geben

Altmann sagte der Brief „hat die technischste Nuance verpasst, wo wir pausieren müssen“ und geht davon aus, dass OpenAI derzeit GPT-5 trainiert. Wenn Altmann Während GPT-5 unterstreicht, was sie nicht trainiert haben, werden sie eine Weile nicht trainieren. er sagte. Er sagte, der Brief sei ein bisschen albern.

Nur weil OpenAI auf GPT-5 nicht funktioniert, heißt das nicht, dass es die Fähigkeiten von GPT-4 nicht erweitert. GPT-4 ist derzeit verfügbar und für ChatGPT Plus-Benutzer verfügbar ChatGPT Es gibt die vorherige GPT-3.5-Version in . Der GPT-3.5 hat sich seit seiner ersten Veröffentlichung stark verbessert, und obwohl der GPT-5 nicht weiterentwickelt wird, wird das GPT-4-Modell jede Woche weiterentwickelt. Aus diesem Grund sollte man sich nicht an der Anzahl der Modelle in der künstlichen Intelligenz aufhängen. Auf der anderen Seite arbeiten die USA und Europa daran, Entwicklungen im Bereich der künstlichen Intelligenz zu legitimieren, und die Vorschriften für künstliche Intelligenz könnten in naher Zukunft in unser Leben eintreten. Auf diese Weise können die besorgniserregenden Sicherheitsprobleme abgelegt werden.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert