Schlechte Nachrichten für Apple: Der größte iPhone-Monteur wird Elektroautos produzieren

Chinas größtes iPhoneMontagewerk, auf halbem Weg zwischen den USA und China Geschäftsinteressenaus der Smartphone-Produktion, während es sich verschlechtert zu Elektroautos wird wechseln. Laut BBC-Bericht foxconn, um neue Geschäfte zu entwickeln und die Lieferkette neu zu organisieren eine große Wettespielen.

Foxconn-CEO Junger LiuWas wird das Wachstum des Unternehmens in den nächsten zehn Jahren vorantreiben? Produktion von ElektroautosAngesichts der zunehmenden Spannungen zwischen den USA und China äußerten sich die Vertreter der Wirtschaft zum schlimmsten Szenario Er sagte, sie sollten vorbereitet sein. Liu, die Präsidenten beider Länder Frieden und Stabilitäthoffte, dass sie sich um ihn kümmern würden, aber als Leiter des Unternehmens negative EntwicklungenErwägen Sie mögliche Maßnahmen, wenn mussauch aufgefallen.

Foxconn stellt 60 % der iPhones her

Foxconns in naher Zukunft Einer der wichtigsten Schritte wird darin bestehen, seine wertvollen Produktionsanlagen von China nach Mexiko und Vietnam zu verlagern. Foxconn im Jahr 1974 Hersteller von TV-Komponenten trat in die Abteilung ein. Derzeit pro Jahr 200 Milliarden Dollar Mit seinem Umsatz ist es eines der einflussreichsten Technologieunternehmen der Welt. In erster Linie Foxconn iPhoneUnd iMacObwohl es als wichtigster Hersteller von Apple-Produkten bekannt ist, darunter Microsoft, Sony, DellUnd Amazonasist ebenfalls enthalten.

Foxconns Apfelwie wertvoll es ist verstehenWie viel vom iPhone von Foxconn dass es produziert wird Es genügt, dass du nachschaust. Nach einigen Behauptungen etwa 60 % . Fabriken in China einer der wertvollsten Teile produziert einige. Zum Beispiel Kameramodule, Anschlüsseund sogar die Rückseite der Handyhülle.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert