Samsung Galaxy S23 FE wurde möglicherweise storniert

im Jahr 2020 Galaxy S20FESamsung, mit dem unglaubliche Erfolge erzielt wurden Galaxy Tab S7 FEUnd Galaxy S21 FE Diesen Erfolg wollte er fortsetzen, indem er seine Geräte zum Verkauf anbot. Die hohen Preise und übertriebenen Ausstattungsmerkmale der neuen Geräte ließen den Erfolg der Geräte jedoch deutlich hinter dem Galaxy S20 FE zurück. Das Unternehmen, das sich entschied, das Galaxy S22 FE-Modell zu überspringen, sollte dieses Jahr mit dem Galaxy S23 FE-Modell wieder auf das mittelhohe Niveau einsteigen, aber ein neues Argument ist die Art, die diejenigen verärgern wird, die auf das Galaxy S23 FE warten .

Das Galaxy S23 FE wird dieses Jahr nicht erscheinen

Bekannt für seine zuverlässigen Quellen winfuturesein Autor Roland Quandt hat einen wertvollen Beitrag auf Twitter geteilt. Laut Quandts Aktie wird Samsung das Galaxy S23 FE im Jahr 2023 auf den Markt bringen. wird nicht vorstellen . Die Nachricht von Quandt ist ziemlich überraschend, da es in den letzten Monaten einige Leaks zum Galaxy S23 FE-Projekt gab. Wie im Beitrag zu sehen ist, gibt Quandt jedoch an, dass das Galaxy S23 FE dieses Jahr nicht vorgestellt wird.

Samsung, das FE-Geräte viel länger als Standardmodelle herausgebracht hat, kann bis 2024 warten, um das Galaxy S23 FE-Modell vorzustellen. Laut Android Authority will Samsung das Galaxy S22 FE vor dem Galaxy S23 FE auf den Markt bringen, aber die in diesem Jahr vorgenommene Reduzierung auf das Standard-Galaxy-S22-Modell beweist, dass das Galaxy-S22-FE-Projekt abgebrochen wurde. Es scheint, dass Samsung noch keine endgültige Entscheidung über die Zukunft von FE-Geräten getroffen hat.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert