Samsung Galaxy S23 FE in einem neuen Zertifizierungsprozess entdeckt

Samsung, bekannt für FE (Fan Edition) bereitet die Einführung des neuen Mitglieds der Serie, des Galaxy S23 FE, vor. Dieses Modell erschien kürzlich auf einer Zertifizierungsplattform namens IMDA. Es wurde geschätzt, dass das betreffende Gerät im letzten Quartal dieses Jahres auf den Markt kommen würde, aber ein auf Flipkart verbreitetes Gerücht deutet darauf hin, dass dieser Prozess möglicherweise viel näher rückt.

Samsungs Galaxy S23 FEModell, Singapur Es wurde auf der IMDA-Zertifizierungsplattform mit der Modellnummer SM-S711B/DS gelistet. Die Zertifizierung besagt, dass dieses Gerät 5G-kompatibel und NFC ist. Bluetooth,Es bestätigt, dass es Kontaktmöglichkeiten wie WLAN unterstützt.

Samsung Galaxy S23 FE in einem neuen Zertifizierungsprozess entdeckt

Leider enthalten die Zertifizierungsinformationen keine weiteren Details zum Gerät. Allerdings ist kürzlich ein Bild durchgesickert und dank diesem Bild S23 FE Wir haben etwas über das Design von gelernt. Das Bild zeigt, dass das Gerät ein sehr eckiges Design hat. Nach vorliegenden Informationen , S23 FE, Snapdragon 8 Gen 1Und Exynos 2200 Es wird mit zwei verschiedenen Chipoptionen angeboten: Chipsatz. Während sich auf der Vorderseite des Geräts ein 6,3-Zoll-AMOLED-Bildschirm befindet, befindet sich auf der Oberseite eine 10-Megapixel-Frontkamera. Auf der Rückseite befindet sich ein Triple-Kamera-Setup mit einem 50-Megapixel-Hauptsensor.

Die Leistung des Geräts mit Schnellladeunterstützung 4.500 mAhEs verfügt über einen Akku mit hoher Kapazität. S23FE,nicht nur auf IMDA, sondern auch auf NBTC,Es wurde auch auf anderen Zertifizierungsplattformen wie TDRA, Bluetooth SIG und BIS beobachtet.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert