Resident Evil 4 Remake DLC Neue Bildschirmbilder von Separate Ways eingetroffen

 
Für das Remake von Resident Evil 4 erscheint ein neues Zusatzpaket, das Spielern von Capcom angeboten wird. Dieser DLC-Inhalt namens „Separate Ways“ wird vorbereitet, um den Spielern am 21. September präsentiert zu werden. Jetzt wurden neue Screenshots dieses Inhalts veröffentlicht. Wir haben gestern das Gameplay-Material des Pakets geteilt.
 
DLC hebt für uns den Ada-Charakter hervor
 
 
 
Ada Wong, die sich auf der Suche nach der vermissten Tochter des Präsidenten wieder mit dem Spion Leon S. Kennedy trifft, ist eine der prominenten Figuren in diesem DLC. Wir untersuchen eine andere Seite der Geschichte innerhalb des Pakets, in dem wir Ada Wong folgen und kontrollieren.
 
Neben der Veröffentlichung des Zusatzpakets namens „Sererate Ways“ kommt auch ein neues und kostenloses Update namens „The Mercenaries“. Diese beiden Inhalte werden am selben Tag veröffentlicht. So werden Ada Wong und der berüchtigte Albert Wesker im Bonusmodus spielbare Charaktere sein.
 
Resident Evil 4 ist derzeit für PlayStation 5, Xbox Series, PlayStation 4 und PC über Steam erhältlich.
 
Screenshots
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wenn Sie sich den Release-Trailer ansehen möchten
 
 

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert