Oppo kündigt Telefone an, die das Android 14-Update erhalten

Einer der führenden Namen auf dem Smartphone-Markt Oppo, ColorOS 14 basierend auf Android 14 begann mit der Arbeit an der Version. Während das gespannte Warten in diesem Zusammenhang weitergeht, wurden endlich einige Oppo-Telefone angekündigt, die die neue Version erhalten werden. Welche Modelle werden also mit Android 14-basiertem ColorOS 14 kommen? Hier sind die Details

Oppo kündigt Telefone an, die das Android 14-Update erhalten

Für diejenigen, die es nicht wissen: Oppo war eines der ersten Unternehmen, das auf das Android 13-Update reagiert hat. Zu diesem Zeitpunkt richtete der chinesische Riese, der im vergangenen August die Version ColorOS 13 angekündigt hatte, seinen Fokus auf Android 14. Heute hat Oppo Benelux 11 neue Telefone angekündigt, die das Android 14-Update erhalten werden. Die gemeinsame Liste umfasst viele Modelle von der Find X-Serie über die Reno-Familie bis hin zur A-Serie. Hier sind alle Telefone, die das Update erhalten:

  • Oppo A98
  • Oppo A78
  • Oppo A77
  • Oppo A57
  • Oppo Reno8 Pro
  • Oppo Reno8
  • Oppo Reno8T
  • Oppo Reno7
  • Oppo Find X5
  • Oppo Find X5 Pro
  • Oppo Find X3 Pro

Für diejenigen, die es nicht wissen: Oppos neue Benutzeroberfläche ColorOS 14, Basierend auf Android 14 und wird mit Optimierungen des neuen Betriebssystems geliefert. Zu diesen Innovationen Anpassbare Sperrbildschirme, KI-generierte Hintergrundbilder, neu gestaltete Spin-AnimationenUnd anwendungsspezifische SprachunterstützungFunktionen wie

Darüber hinaus wird eine der Neuerungen, die mit der neuen Version einhergehen, die Einschränkung alter Android-Anwendungen sein. Google ist sich dieser Änderung besonders bewusst. Android 5.1 (Lollipop) APIs und Apps, die für ältere Versionen entwickelt wurdenEr sagt, er zielt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert