NVIDIA beendet den Verkauf von RTX 3000 Founders Edition-Karten

NVIDIA hat den Verkauf von Founders Edition-Grafikkarten der GeForce RTX 3000-Serie in US-amerikanischen und europäischen Geschäften eingestellt. Das Unternehmen bietet weiterhin Artefakte der GeForce RTX 3000-Serie von Drittanbietern in seinem Online-Shop an, aber Founders Edition-Karten sind zumindest vorerst nicht verfügbar.

Verstehen Sie mich nicht falsch, Grafikkarten von Herstellern wie MSI, ASUS oder Gigabyte sind weiterhin auf dem Markt. Tatsächlich haben wir in einer Nachricht, die wir vor kurzem veröffentlicht haben, berichtet, dass einige kleine Preisnachlässe auf die RTX 3000-Serie angewendet werden könnten. Möglicherweise hat der GPU-Gigant den Verkauf seiner Founders-Edition-Modelle jedoch komplett aufgegeben.

Offizielle NVIDIA Stores in den USA, Großbritannien, Deutschland, Frankreich und Spanien führen keine GeForce RTX 3060 Ti, 3070, 3070 Ti, 3080, 3090 und 3090 Ti Founders Edition-Modelle mehr. Obwohl FE-Modelle nicht mehr verfügbar sind, wird weiterhin eine Reihe von Modellen veröffentlicht, die von Unternehmenspartnern entworfen wurden. Abgesehen davon sind Artefakte der Founders Edition weiterhin bei großen Einzelhändlern wie Amazon erhältlich.

Grafikkarten der Founders Edition werden von einem Vertragsunternehmen unter der Aufsicht von NVIDIA hergestellt. Der GPU-Designer bleibt mit dem Herstellungspartner in Kontakt, um das ursprüngliche Design und die Stückliste (BOM) so lange aufrechtzuerhalten, wie die Karte auf dem Markt ist. Andere Grafikkartenhersteller haben die Freiheit, die verwendeten Komponenten zu ändern, um ihre Kosten zu kontrollieren oder ihre Rentabilität zu steigern. Die Qualität der verwendeten Werke ermöglicht es NVIDIA jedoch, dem Endbenutzer eine ausgewogene Qualität anzubieten. Wenn Grafikkarten verkauft werden, werden sie daher unter dem Namen „NVIDIA“ verkauft. Wie bekannt ist, werden Founders Edition-Modelle in unserem Land nicht offiziell verkauft.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert