Nothing Phone (2) steht mal wieder auf dem Programm

Letztes Jahr erschienen Nichts Telefon (1) wurde als eines der bekanntesten Smartphones eingeführt, die wir je gesehen haben. Obwohl das Gerät die Erwartungen teilweise erfüllte, waren viele Fans von seinem Prozessor enttäuscht und forderten einen leistungsfähigeren Chipsatz, der in die Funktionen des Telefons aufgenommen werden sollte. Das Nothing Phone (2) der nächsten Generation ist jedoch durchaus leistungsfähig. Löwenmaul 8+ Gen 1Ausgestattet mit dem Chip sieht es so aus, als würde es sie nicht enttäuschen.

Während des MWC 2023 Nichts,sich nähernd Nichts Telefon (2)von Löwenmaul 8 bestätigte, dass es mit einem Serienprozessor kommen wird, gab aber nicht an, um welchen Chipsatz es sich handeln wird. Alex Katouzian, SVP und GM der Portable, Compute and XR Business Unit von Qualcomm, über einen LinkedIn-Beitrag Telefon (2)von Löwenmaul 8+ Gen 1Es scheint, dass er versehentlich bestätigt hat, dass er einen Prozessor haben wird.

Nothing Phone (2) steht mal wieder auf dem Programm

Post später bearbeitet, aber viele Quellen, Katouzians schon bemerkt, dass das Telefon seinen Chipsatz früh angekündigt hat. Um dich zu erinnern, Löwenmaul 8+ Gen 1, Qualcomm Es ist ein High-End-Chipsatz, der bis Mitte 2022 eingeführt wird. Basierend auf dem 4-nm-Prozessknoten verfügt der Chipsatz über eine Octa-Core-Architektur. Der Hauptkern basierte auf der ARM Cortex-X2-Architektur und die Taktrate wurde auf 3,2 GHz erhöht.

Obwohl der Chipsatz nicht der neueste der Marke ist, ist er mit Sicherheit äußerst leistungsfähig. Dieses System kann problemlos Langzeitspiele und Multimissionen unterstützen. Nichts Telefon (1)Es wurde mit dem Snapdragon 778G+ eingeführt, einem Chipsatz der Mittelklasse.

Nichts Telefon (2) , wird später in diesem Jahr mit 12 GB RAM, virtuellem RAM und 256 GB Speicher veröffentlicht. Es kann einen 5.000-mAh-Akku haben und ein 120-Hz-AMOLED-Display unterstützen. Anstelle des Telefons (1) wird auch das kommende Gerät auf den US-Markt kommen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert