Nokia G42 vorgestellt, hier sind der Preis und die Funktionen

Das Nokia G42 stieg als reparierbares Telefon in das mittlere Segment ein. Das Telefon verfügt über ein 6,56-Zoll-IPS-LCD-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz. Neben diesem Bildschirm befindet sich ein Snapdragon 480+-Chipsatz gepaart mit 4/6 GB RAM und 128 GB Speicher.


Auf der Kamerafront befindet sich eine 50-Megapixel-Hauptkamera. Diese Hauptkamera wird von 2-Megapixel-Makro- und 2-Megapixel-Tiefeneinheiten begleitet. Auf der Vorderseite befindet sich eine 8-Megapixel-Selfie-Kamera. Zu beachten ist auch, dass HMD verspricht, das Betriebssystem des Telefons innerhalb von zwei Jahren zu aktualisieren.


Zu den weiteren Funktionen des Telefons gehören die IP52-Zertifizierung, ein Kopfhöreranschluss und ein Fingerabdruckleser. Alle diese Geräte werden von einem 5000-mAh-Akku mit 20-W-Schnellladeschub betrieben. Abschließend fügen wir noch hinzu, dass das Nokia G42 einen Preis von 249 Euro hat.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert