Nios erstes Smartphone noch einmal gesehen

Chinesischer Automobilhersteller Nio,Es bereitet sich darauf vor, am 21. September in seinem Heimatland sein erstes Smartphone namens Nio Phone vorzustellen. Dieses Gerät war zuvor unter der Modellnummer N2301 erhältlich. AnTuTu wurde in die Datenbank aufgenommen. Nun ist genau dieses Gerät auf der 3C-Zertifizierungsplattform aufgetaucht. Nio-Telefon Die 3C-Auflistung zeigt, dass das Telefon 100-W-Schnellladung unterstützen kann. Über die Akkukapazität des Geräts liegen derzeit jedoch keine Informationen vor.

Nio,ein renoviertes in China EC6-SUVModell 358.000 Yuan (~49.820 $) mit einem Startpreis eingeführt. Wenn wir uns die in dieser Aktion geteilten Bilder ansehen, können wir sehen, dass das Unternehmen Hinweise auf das vorläufige Design von Nio Phone gibt. Diesen Bildern zufolge wird das kommende Flaggschiff von Nio höchstwahrscheinlich über einen gebogenen Bildschirm verfügen. Es wird angenommen, dass der Bildschirm größer ist als die typischen 6,7-Zoll-Displays, die auf dem Markt erhältlich sind. Bemerkenswert ist auch, dass sich auf der linken Seite des Telefons eine spezielle Taste befindet.

Nios erstes Smartphone noch einmal gesehen

Veröffentlichte Bilder zeigen die Mittelkonsole des EC6 Nio-Telefon Es zeigt auch, dass es kabellos aufgeladen werden kann. Das bedeutet, dass das Gerät die kabellose Ladefunktion unterstützt.

Früheren Berichten zufolge wird das Nio Phone mit einem 120-Hz-AMOLED-Bildschirm ausgestattet sein. Im Inneren des Geräts herrscht eine Taktfrequenz von 3,36 GHz. Snapdragon 8 Gen 2 Es wird der Chipsatz sein. Es wird außerdem mit LPDDR5x-RAM, UFS 4.0-Speicher, Dreifachkamera-Setup und Android-Betriebssystem ausgeliefert. Das Telefon wird drei verschiedene Varianten haben: 12 GB RAM + 1 TB Speicher, 16 GB RAM + 512 GB Speicher und 16 GB RAM + 1 TB Speicher.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert