Nintendo begeistert Gamer mit seinem neuen Patent

beim Spielen TastaturUnd Maus Diejenigen, die stattdessen Gamecontroller bevorzugen, sind möglicherweise auf ein Problem gestoßen, das dazu führt, dass der Analogstick von Zeit zu Zeit abweicht. Solche Abweichungen deuten darauf hin, dass der Controller Bewegungen selbstständig erkennt, obwohl der Spieler keine Bewegung auf dem Controller ausführt. Dieses Problem kann auch bei verschiedenen Fernbedienungsmarken beobachtet werden. Allerdings kann es bei manchen Bauwerken aufgrund baulicher Mängel häufiger zu dieser Situation kommen.

Eines dieser Werke Nintendo Switch, Joy-Con Aufgrund des Driftproblems stört es seine Benutzer schon seit einiger Zeit. Den offengelegten Informationen zufolge hat das Unternehmen dieses Problem jedoch gelöst. Schalter 2 Er erhält ein Patent, das es in seinem Modell eliminiert. Nintendo Switch gibt es schon seit langer Zeit Joy-Con Auseinandersetzung mit dem Thema Abweichung. Dieses Problem liegt bei Joy-Cons, unberührt Dies geschieht, wenn sie eine Bewegung erkennen. Dies kann es schwierig machen, Ihren Charakter in Spielen zu kontrollieren oder zu zielen. Leider kommt dieses Problem bei Switch-Benutzern recht häufig vor. Aufgrund dieses Problems bot Nintendo sogar einen kostenlosen Reparaturservice an, das Problem bestand jedoch weiterhin. Ein Cluster im Jahr 2020 Besitzer wechseln,Aufgrund dieses Problems reichte er eine Klage gegen das Unternehmen ein.

Nintendo begeistert Gamer mit seinem neuen Patent

Wieder, Schalter 2Es besteht die Hoffnung, dass dieses Problem dadurch gelöst werden kann. Nintendo, meldete ein Patent für einen neuen Joystick mit magnetischer Struktur an. In der Patentanmeldung wird erläutert, wie es mit einer magnetischen Struktur funktioniert, die dazu beiträgt, dass der Joystick zentriert bleibt. In diesem System verändert ein Prozesselement, das sich mit der Bewegung eines Benutzers aus seiner Ausgangsposition bewegt, die Viskosität einer magnetorheologischen Flüssigkeit, wodurch das Prozesselement in seine Ausgangsposition zurückkehrt. Wiederherstellung der Kraft ist in der Umsetzung. Eine elektronische Schaltung steuert die periodische Änderung der Viskosität der magnetorheologischen Flüssigkeit, sodass das Prozesselement mit Rückstellkraft in seinen Ausgangszustand zurückkehren kann.

Es ist jedoch noch zu früh, um zu sagen, ob die Switch 2 über diese neue Magnet-Joystick-Technologie verfügen wird. Nintendo, Details zur Konsole hat er noch nicht verraten. Die Patentanmeldung erfordert jedoch, dass das Unternehmen dies zumindest tut Joy-ConEs zeigt, dass er über Möglichkeiten nachdenkt, das Abweichungsproblem zu lösen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert