Neueste Entwicklung im Fall des verlorenen U-Bootes Titan: Wrack gefunden, U-Boot explodiert

18. Juniverloren in TitanAuf der Suche nach dem U-Boot Trümmerabschnitte gefunden. Es steht fest, dass es sich bei den Wrackmodulen um das vermisste U-Boot handelt. US-KüstenwacheTeams in ihrer Erklärung „Trümmerfeld“ berichteten, dass sie es gefunden hätten. Ein Freund der beiden Personen an Bord Rettungsexperte David Mearnsin seiner Aussage „Sie verwenden keine Begriffe wie ‚Trümmerfeld‘, es sei denn, Menschen haben eine Chance, lebend gerettet zu werden.“genannt.

Vermisstes U-Boot explodiert

Aussagen von Experten „Trümmerfeld“ Er gibt an, dass seine Rhetorik die Auflösung des U-Bootes bedeute. Diese Explosion verursachte häufig eine schwerwiegende Fehlfunktion des Schiffes signalisiert eine Explosion. Es heißt, dass das verlorene Titan-U-Boot, das tiefer als 4 km in den Atlantik vordrang, im Bruchteil einer Sekunde zerstört wurde. Experten, Pannen- und Explosionsprozesse in Millisekundengibt an, dass es passiert ist.

Vor einiger Zeit war der Besatzung des mit OceanGate in Verbindung stehenden U-Boots Titan bereits der Sauerstoff ausgegangen. Mit der Entdeckung des Trümmerfeldes nahmen die Such- und Rettungsbemühungen natürlich eine düstere Wendung. Es hieß, das Wrack sei innerhalb des Suchgebiets von einem ferngesteuerten Unterwasserroboter entdeckt worden und werde ausgewertet.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert