Neues Patent von Sony: PlayStation 5-Design ändert sich!

Eine neue Patentanmeldung von Sony Interactive Entertainment, PlayStation 5-Design zeigt an, dass einige Änderungen vorgenommen werden. Die Spielekonsole der nächsten Generation erhält einen Treiberschub für Wechseldatenträger.

Herausnehmbares optisches Laufwerk für PlayStation 5

Einige Gerüchte, die Ende letzten Jahres auftauchten, zeigten, dass Sony die PS5-Konsole neu gestalten wollte. Ein neues Patent nährte diese Argumente. Sony; Ein Gerät, das auf elektronischen Geräten wie Spielekonsolen, Computern oder audiovisuellen (AV) Geräten montiert werden kann. optisches Laufwerkübernimmt.

Das Patent erwähnt die PS5-Konsole nicht explizit. Aber es ist durchaus kompatibel mit früheren Thesen. Es wurde auch berichtet, dass das Geräteschema im Patent dem Disc-Treiber von PS5-Modellen ähnelt. Es ist jedoch wichtig, sich daran zu erinnern, dass mehr als ein Laufwerk einander ähnlich ist.

Es besteht eine ziemlich gute Chance, einen Ständer für Wechselplattenlaufwerke für die PS5 zu gewinnen. Diese Innovation bietet Benutzern, die es vorziehen, Spiele mit einer physischen Festplatte zu spielen, mehr Portabilität. Kein eingebauter Festplattentreiber billiger PS5 Version kann auch angekündigt werden. Diese Version wird Benutzer ansprechen, die keine digitalen Spiele kaufen möchten.

Sony sagt, dass das Hinzufügen eines Treibers für Wechseldatenträger das Gerät viel leichter machen wird. „Der Zweck der vorliegenden Erfindung besteht darin, ein optisches Laufwerk bereitzustellen, das verhindert, dass die Vibration der Haupteinheit auf das äußere Gehäuse übertragen wird“, heißt es in der Patentbeschreibung.

Man kann sagen, dass dieses Patent tatsächlich auch für PS5 Pro gültig sein könnte. Ein Argument, das vor einiger Zeit aufgetaucht ist, PS5 Pro 2024Es wurde angekündigt, dass es den Spielern im Jahr 2018 präsentiert wird.

Was denkst du über das neue PlayStation 5-Design? Vergessen Sie nicht, uns Ihre Meinung in den Kommentaren mitzuteilen!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert