Neues Bild des Motorola G Stylus 2023 geleakt

Motorola GStylus 2023 Das vollständige Design des Modells wurde vor seiner Veröffentlichung durchgesickert. Das, Moto G-Eingabestift Es wird die neueste Version des Modells sein und wurde nun vollständig enthüllt. Ansonsten zeigt sich die Oberfläche dieses Designs nicht zum ersten Mal.

Noch vor wenigen Wochen Moto G Eingabestift 2023 Die Marketingbilder von wurden durchgesickert. Zum Beispiel das Telefon genauso Bluetooth SIG-Zertifizierung wurde auch genehmigt. Das neueste Leck kam mit Bildern, die von SnoopyTech auf Twitter geteilt wurden. Wie der Name schon sagt, verfügt dieses Gerät über einen Stift.

Neues Rendering von Motorola G Stylus 2023 durchgesickert

Wenn man sich die Bilder ansieht, sieht man, dass sich auf der Rückseite des Geräts ein Dual-Kamerasystem mit LED-Blitz befindet. Außerdem befindet sich im oberen mittleren Teil des Telefons ein Loch. Selfie-Kamera Es gibt auch. Während die Seiten des Geräts mit dünnen Einfassungen bedeckt sind, befindet sich auf der Unterseite ein ziemlich offensichtliches Kinn. ganz unten Moto G Eingabestift 2023Es verfügt über einen USB-Typ-C-Anschluss zum Aufladen und zur Datenübertragung, ein Mikrofon, einen Lautsprecher, eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse und einen Steckplatz für den Stift.

In dieser Mitte befindet sich oben nur ein Mikrofon. auf der Linken SCHIMMERN Kartenfach,Auf der rechten Seite befinden sich die Lautstärketasten und der Einschaltknopf. Tweet-Thread,Mit einer blauen Variante des Motorola G Stylus 2023 Glamouröses Rosazeigt die Variante.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert