Neuer Hyundai Kona Electric: Sowohl Reichweite als auch Leistung haben zugelegt!

Hyundai hat die Bilder des neuen Kona-Modells im vergangenen Dezember geteilt. Die technischen Merkmale der Elektroversion des neuen Hyundai Kona, der sein Design komplett verändert und neue technologische Merkmale erhalten hat, waren es sicherlich. Dementsprechend sind sowohl die Leistung als auch die Reichweite des neuen Elektromodells gestiegen.

Der elektrische Hyundai Kona ist mit seiner erhöhten Reichweite und Leistung ehrgeizig

Hyundai Kona kommt in seiner neuen Generation mit zwei verschiedenen Leistungsoptionen. Bei beiden Modellen sind Elektroantriebe an der Front positioniert, während Optionen mit 154 und 214 PS verfügbar sind. In der vorherigen Generation wurden diese Kräfte mit 136 bzw. 204 PS gemessen. In der neuen Generation wurde das maximale Drehmoment beider Versionen mit 255 Nm angegeben.

Hyundai Kona präsentiert vorerst zwei verschiedene Optionen und kann in der kommenden Zeit die sportliche N-Version begrüßen. Der südkoreanische Hersteller hat nicht dementiert, dass ein Kona N, der 430 PS und Allradantrieb bietet, mit einem zweiten Elektromotor im Heck ergänzt werden soll.

Der neue Kona wird genau wie die Antriebseinheiten zwei verschiedene Akkupacks haben. Es gibt zwei verschiedene Batterien mit 48,4 kWh und 65,4 kWh in zwei Versionen, die als Standard und Long Range getrennt sind. Mit seinen neuen Batterien hat Hyundai Kona neue Reichweiten von 342 und 490 Kilometern mit WLPT-Angaben hinzugewonnen. In der Vorgängergeneration bot die Einstiegsversion mit ihrem 39,2-kWh-Akku eine Reichweite von 305 Kilometern.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert