Neue Software aus den USA, die in die Luftfahrtgeschichte eingehen wird!

Glücklicherweise haben sie jetzt eine digitale Verteidigung. Die Federal Aviation Administration (FAA) hat Axios benannt, eine Softwareplattform an 43 großen US-Flughäfen, die Fluglotsen warnt, wenn ein Flugzeug in der Warteschlange steht, um auf einem Rollweg zu landen. ASDE-X Rollbahn-Ankunftsschätzung (ATAP) zur Verwendung gemeldet. Ein Flieger kann am Boden nicht mehr Leben gefährden, nur weil er unerfahren oder müde ist.

System, Sonstiges mit Sensoren zusammen mit dem Standardradar. Es funktioniert auch unabhängig von der Flugzeuggröße und kann kleine Turbopropeller oder große Flugzeuge markieren. EIN WASSERHAHN,erstmals 2018 Seattle-Tacoma International Es wurde am Flughafen eingesetzt. Jetzt sagt die FAA, dass sie im vergangenen September Software-Upgrades an konformen Flughäfen abgeschlossen hat. Einige der Flughäfen, die Technologie verwenden, sind Boston Logan, Chicago O’Hare und New York JFK in der Mitte.

Neue Software aus den USA, die in die Luftfahrtgeschichte eingehen wird!

Dieses System ist viel mehr als eine theoretische Übung. FAA, ATAPEs sagt, dass es seit 2018 mehr als 50 mögliche Landungen auf Rollbahnen erwischt hat und im Jahr 2023 bisher acht Warnungen erhalten hat, die ein Chaos durch ein schwanzbrechendes Flugzeug verhindert haben.

von ATAP Sein Aufstieg erfolgte, da Flugzeuge und Flughäfen zunehmend auf digitale Sicherheitssysteme angewiesen sind. Zum Beispiel hat Airbus kürzlich ein Unternehmen gegründet, das Flüge in Notfällen automatisch leiten, beim Rollen helfen und sogar dann helfen kann, wenn Piloten arbeitsunfähig sind. landen können Ein Pilot begann, seinen Drehpunkt zu testen. Volle Autonomie ist noch eine ferne Möglichkeit, aber viele Schutzmaßnahmen könnten bald gegen alles verfügbar sein, von einfachen Fehlern bis hin zu einer bewusstlosen Besatzung.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert