Neue Screenshots von Instagrams Twitter-Rivalen Project 92 sind durchgesickert

Der Codename für Mark Zuckerbergs Meta, nach der Übernahme von Twitter durch Elon Musk im vergangenen Oktober Projekt 92 Berichten zufolge begann er mit der Arbeit an seiner eigenen Social-Media-Plattform. Meta-Produktmanager während eines unternehmensweiten Meetings am Donnerstag Chris Coxzeigte den versammelten Mitarbeitern eine Reihe von Benutzeroberflächenskizzen, die schnell online durchgesickert waren.

Die Existenz des Projekts wurde vom Unternehmen im März erstmals offiziell bestätigt. Das Unternehmen sagte, dass es an einem unabhängigen, dezentralen sozialen Netzwerk arbeite, um Textaktualisierungen auszutauschen. Cox‘s“ Unsere Antwort auf Twitter„Die neue Plattform wird ein eigenständiges Programm sein, das auf Instagram basiert und Es wird ActivityPub integrieren, dasselbe Netzwerkprotokoll, das Mastodon unterstützt.

Inmitten der durchgesickerten Bilder befindet sich ein Bild des originalgetreuen Anmeldebildschirms, des Haupt-Feed- und Antwortbildschirms, der der aktuellen tragbaren App von Twitter sehr ähnlich ist. Es gibt keine Informationen darüber, wann die Anwendung im Allgemeinen veröffentlicht wird.

Chris Cox sagte, er habe gehört, dass sich Kreative und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens eine Plattform wünschen, die vernünftig betrieben wird und der sie vertrauen können. Berichten zufolge waren außerdem Prominente wie Oprah und der Dalai Lama an dem Projekt beteiligt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert