Neue Mannschaftskapseln und künstliche Schwerkraft: Hier ist die innovative Initiative der NASA

NASA, Kooperationen für Commercial Space Capabilities-2 (CCSC-2) wählte sieben US-Unternehmen als Modul seines Unternehmens aus. Die Raumfahrtbehörde wird die Entwicklung der Ideen überwachen, die diese Unternehmen für eine erdnahe Umlaufbahn vorschlagen. Unternehmen, die an der zweiten Art der kommerziellen Zusammenarbeit beteiligt sind Blauer Ursprung, SpaceX, Sierra Space, ThinkOrbital, Riesiger Raum, WeltraumforschungstechnologienUnd Northrop Grumman im Falle von. Keines dieser Unternehmen wird im Rahmen dieser nicht finanzierten Weltraumrechtsverträge Geld von der NASA erhalten, aber sie werden von der Expertise der Weltraumbehörde profitieren können.

Ein erschwinglicher kommerzieller Raumtransporter

Als Modul des neuen Vorhabens wird Blue Origin ein erschwingliches kommerzielles Raumschiff entwickeln, um Besatzungen mit hohen Frequenzen in die erdnahe Umlaufbahn zu transportieren. Das vom Amazon-Milliardär Jeff Bezos gegründete Unternehmen hatte zuvor eine von der NASA finanzierte Vereinbarung zur Entwicklung eines Raumschiffs für das kommerzielle Besatzungsprogramm der Agentur unterzeichnet. Blue Origin begann 2012 mit dem Testen des Designs des Raumfahrzeugs der nächsten Generation, doch das Raumschiff kam nie ans Licht.

Crewed Dragon-Kapsel

Laut Aussage der NASA Elon Musk’s SpaceX-Unternehmen, NASAs Starship-Rakete für Transport und „Zielelement in niedriger Erdumlaufbahn im Weltraum“Ein Schiff, für das die bemannte Drachenkapsel verwendet wird „Integrierte Low-Earth-Orbit-Architektur“Ein weiteres Unternehmen, das an der Entwicklung seines neuen kommerziellen Vorhabens beteiligt ist

Leiter kommerzieller Raumfahrt im NASA-Hauptquartier Phil McAlisterin seiner Aussage, „Es ist großartig zu sehen, wie Unternehmen ihr eigenes Kapital in innovative kommerzielle Raumfahrtkapazitäten investieren, und wir haben gesehen, wie diese medizinischen Tochtergesellschaften sowohl dem Privatsektor als auch der NASA zugute kommen.“genannt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert