Neue Details zu The Elder Scrolls VI enthüllt: Es wird nicht für die Playstation erscheinen!

 
Für The Elder Scrolls VI, das neue Spiel der von Bethesda Game Studios entwickelten The Elder Scrolls-Reihe, sind neue Details bekannt geworden. Den veröffentlichten Informationen zufolge wird das erwartete Spiel nicht für die Playstation 5-Konsole erscheinen. Darüber hinaus wird das Spiel im Jahr 2026 oder später erscheinen.
 
Die Dokumente enthalten viele Details
 
 
 
Viele Details zu The Elder Scrolls VI werden in einem Dokument enthüllt, das im Rahmen der Klage FTC gegen Microsoft veröffentlicht wurde. Hier liegt es daran, dass The Elder Scrolls VI erst in einigen Jahren veröffentlicht wird und nicht auf PlayStation erscheint. Laut der neuen Tabelle, die Microsoft für die FTC erstellt hat, wird die Veröffentlichung des nächsten Elder Scrolls-Spiels frühestens im Jahr 2026 erwartet.
 
Andererseits geht ein Microsoft-Anwalt zu diesem Thema darauf ein. Er führt Beispiele aus Bethesdas neuesten Spielen Starfield und Redfall an und erklärt, dass The Elder Scrolls VI bei der Veröffentlichung sowohl auf PC als auch auf Xbox verfügbar sein wird.
 
 
 
The Elder Scrolls VI wurde erstmals 2018 enthüllt und seitdem haben wir von Bethesda nicht viel über das Spiel gehört. Mit der Veröffentlichung des Starfield-Spiels vor kurzem wurde bekannt gegeben, dass der frühe Entwicklungsprozess des Spiels begonnen hat.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert