Musik, die mit Eminems Stimme gemacht wurde, von Urheberrechtsverletzung entfernt

Technologien der künstlichen Intelligenz haben im letzten Jahr einen großen Durchbruch erzielt. Technologien der künstlichen Intelligenz wie ChatGPT, Midjourney, ElevenLabs und Uberduck hat auch den Konsum von sozialen Medien und Inhalten verändert. Viele Inhaltsproduzenten haben begonnen, Inhalte mit künstlicher Intelligenz zu produzieren.

Für einen dieser Inhalte wurde kürzlich eine Urheberrechtsverletzung entschieden, die als Präzedenzfall angesehen werden kann. Er schrieb Rap-Musik über Katzen und spielte sie mit Eminems Stimme.„Dr Grandayy“ litt unter einem Verbot des weltgrößten Musikunternehmens und der Universal Music Group, zu der auch Eminem gehört.

Universal Music hat die KI-generierte Eminem-Musik entfernt:

„Die Universal Music Group hat beschlossen, mein AI-Eminem-Cat-Rap-Bild urheberrechtlich zu streichen. Sie bekommen oft Anerkennung für solche Bilder und verdienen damit Geld, aber sie wollten aus irgendeinem Grund wirklich, dass AI Eminem entfernt wird.“

Obwohl wir im Moment nicht auf das Lied zugreifen können, ist es immer noch möglich, Spuren davon auf YouTube zu finden. Unten ist ein Querschnitt der von Dr. Grandayy vorbereiteten Rap-Musik: Teil des VideosSie können sehen (1,25 – 1,54):

Dr. Grandayy, die Worte der Musik, die wir oben hören zu ChatGPTgedruckt, ÜberduckEr synthetisierte Eminems Stimme mit Eminem und ließ diese Worte mit Eminems Stimme lesen.

Was bedeutet eine Entscheidung über eine Urheberrechtsverletzung?

In keinem Land der Welt gibt es ein umfassendes Gesetz über Technologien der künstlichen Intelligenz und den Einsatz dieser Technologien. Entscheidungen liegen meist im Ermessen der Gerichte. Aus diesem Grund werden viele Entscheidungen der Gerichte getroffen. Nennwertkann tragen.

Die Begründung von Universal Music für ein solches Verletzungsargument weist auch darauf hin, dass die Verwendung berühmter Stimmen rechtliche Probleme verursachen kann.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert