Motorola bereitet sich intensiv auf den großen Auftritt vor

Motorola, Razr+ 2023 oder Razr 40 Ultra, das in China eingeführt wird und voraussichtlich bald auf dem Weltmarkt erhältlich sein wird, einschließlich des Edge 40, das sich darauf vorbereitet, viele neue Smartphones der Öffentlichkeit vorzustellen. Kürzlich sind Werbebilder des Moto Edge 40 online durchgesickert, und das Design und die Farboptionen des Telefons sind aufgetaucht.

Leckage Spezialist Evan Blas, hat ein paar Bilder geteilt, die scheinbar offizielle Renderings des kommenden Motorola Edge 40 sind. Landschaften sind für das Telefon in Schwarz, Blau, Grün und erhältlich Magenta Es bietet vier verschiedene Farboptionen. Bei genauerem Hinsehen erkennt man, dass die schwarze Variante eine Lederrückseite hat. Die Seiten des Geräts sind gerade und die Antennenlinien sind sichtbar, was auf einen Metallrahmen hindeutet. Der Bildschirm hat ein gebogenes Design und das Loch, in dem sich die Frontkamera befindet. (Loch) Es hat Design. Es gibt auch einen Fingerabdruckscanner auf dem Telefon.

Motorola bereitet sich intensiv auf den großen Auftritt vor

Motorola steht vor der Tür Rand 40höchstwahrscheinlich 6,55 Zoll AMOLED-Bildschirm mit Full HD + -Auflösung, schnell 144 Hz Bildwiederholfrequenz wird vorgestellt Es wird geschätzt, dass es das weltweit erste Gerät mit Dimensity 8020-Chipsatz ist und mit 128 GB oder 256 GB Speicher und 8 GB RAM-Optionen angeboten wird. Das Telefon unterstützt 68-W-TurboPower-Schnellladen und 15-W-Wireless-Laden zusammen mit einem 4.400-mAh-Akku.

Kante 40, optisches Bild 50 Megapixel mit Stabilisierung Es wird erwartet, dass es mit einer Hauptkamera und einem 13-Megapixel-Ultraweitwinkelobjektiv auf der Rückseite ausgestattet ist. Die Frontkamera soll 32 Megapixel auflösen. Das Gerät läuft auf dem neuesten Betriebssystem Android 13 und wird mit einem eingebauten Fingerabdruckscanner geliefert, um Benutzern einen bequemen und zuverlässigen Zugriff zu ermöglichen. Das Gerät wird auf dem europäischen Markt rund 899 Euro kosten.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert