Morgen ist entscheidend für diese 18 Altcoins: Hier ist, was passiert!

Während die neue Woche in der Bitcoin- und Altcoin-Welt beginnt, warten Enthusiasten und Investoren gespannt auf die aufregenden Ereignisse, die am Montag stattfinden werden. Von großen Blockchain-Entwicklungen bis hin zu großen Netzwerkaktualisierungen bereitet sich der Kryptowährungsmarkt auf eine weitere Aktionswoche vor. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die wichtigen Entwicklungen, die am Montag stattfinden werden, und liefern wertvolle Informationen über die neuesten Entwicklungen in der Kryptowelt. Bleiben Sie auf dem Laufenden, während wir wertvolle Ereignisse untersuchen, die die kommende Woche prägen könnten. Hier sind die Details…

Dies ist die kritische Woche für Altcoin-Projekte

  • Abyss World (AWT) beendet heute die Screenshot-Akquise für den BVB.
  • Die Berliner Blockchain-Woche endet heute.
  • DAI erhöht heute die Schuldenobergrenze.
  • Das Swiss Web3 Fest endet heute.
  • STEPN beendet heute seinen Sneaker-Prägungsprozess.
  • Dogelon Mars (ELON) gab bekannt, dass sein Abenteuer im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI) morgen beginnen wird.
  • Chiliz (CHZ) wird morgen seine Frage-und-Antwort-Aktion über Twitter Spaces abhalten.
  • Open Campus (EDU) wird morgen die Liste der autorisierten Kandidaten für OC ID Phase 1 veröffentlichen.
  • Morgen beginnt die Storage Developer Conference, eine Konferenz für Entwickler mit Schwerpunkt auf Speicherung auf Blockchain. Die Veranstaltung endet am 21. September.
  • Splintershards (SPS) wird morgen eine Frage-und-Antwort-Veranstaltung veranstalten.
  • Die Camp Hustle Asia-Veranstaltung beginnt morgen.
  • Laut WEMIX-Ankündigung endet Dark Eden M morgen.
  • Die Sibos 2023 Toronto Conference beginnt morgen.
  • DXC wird morgen sein originalgetreues Feature veröffentlichen.
  • ASTR setzt den Abstimmungsprozess für seine Integration mit QUICK bis zum 19. September fort.
  • JOE vergibt weiterhin Liquiditätsprämien der Epoche 12.
  • POLIS bringt ein „Cover“ für CORE Collectible heraus.
  • ALPHA setzt sein Incentive-Programm fort.

Wie ist die aktuelle Marktlage?

Der Bitcoin-Preis hat in den letzten 24 Stunden nichts Wertvolles hervorgebracht und ist weitgehend auf dem Niveau von gestern geblieben, bei etwa 26.500 US-Dollar. Obwohl 27.000 US-Dollar wie der nächste zu überwindende Widerstand aussehen, so der Mitbegründer von Glassnode, wird es, wenn die Kryptowährung dieses Niveau erreichen soll, einen gewissen Verkaufsdruck geben, der durch Gewinnbuchungen bei etwa 27,4.000 US-Dollar und später bei 28,2.000 US-Dollar verursacht wird. es könnte sein. Daher glaubt er, dass der aktuelle Anstieg des Bitcoin-Preises letztendlich zu einem weiteren Test der begehrten 30.000-Dollar-Marke führen wird.

Auch Altcoins zeigten in den letzten 24 Stunden keine Bewegung. Dies ist vielleicht zu erwarten, wenn man bedenkt, dass der Markt am Wochenende tendenziell langsamer ist. Ethereum, XRP, SOL, TRX, ADA, DOGE, BNB und viele andere führende Kryptowährungen weisen in beide Richtungen sehr geringe Veränderungen unter 1 % auf.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert