Mit iOS 17 ist das Scannen von QR-Codes (Datencodes) auf iPhones einfacher geworden

Über die Kamera-App für iOS 17 QR-Code Beim Scannen wird der QR-Code nun über dem Auslöser fixiert. Durch diese kleine Änderung wird es einfacher, die durch den QR-Code angegebene Adresse zu berühren.

QR-Code-Links behoben

Als eine Erinnerung, Apfel , fügte der Kameraanwendung in iOS 11 die QR-Code-Scanfunktion hinzu und erschien oben als Benachrichtigung, wenn der QR-Code gescannt wurde. Die Benutzeroberfläche wurde in iOS 13 neu gestaltet und ist jetzt verfügbar QR-Code-Scannen Der Post-Link wurde als gelber Streifen über dem Auslöser angezeigt, nicht im Benachrichtigungsformular. Allerdings bewegt sich mit der Kamerabewegung auch der gelbe Streifen, sodass es nicht einfach war, auf den Link zu klicken. Apple hat dem endlich Rechnung getragen und der gelbe Streifen wurde mit dem iOS 17-Update behoben.

Die Betaversion von iOS 17 steht jetzt zum Download bereit

Nach der WWDC23 veröffentlichte Apple iOS 17 Beta 1 für die Öffentlichkeit. Wer über kein Entwicklerkonto verfügt, kann die iOS 17 Beta auch kostenlos herunterladen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert