Merkmale werden klar! Nothing Phone (2) auf Geekbench angesehen

Mit seinem ersten Modell mit transparentem Design hat es einen großen Eindruck in der Smartphone-Welt hinterlassen. Nichts arbeitet an seinem neuen Gerät Nothing Phone (2). Je näher die Markteinführung des Modells rückt, desto mehr tauchen jedoch auch Leaks zu den Funktionen des Geräts auf. Endlich Nothing Phone (2) auf Geekbenchangesehen.

Nothing Phone (2) wird mit Snapdragon 8 Gen 1 geliefert

OnePlus-Mitbegründer Carl Pei Das von Nothing gegründete Unternehmen stieg letztes Jahr mit dem Nothing Phone (1) in den Smartphone-Markt ein. Nach den positiven Ergebnissen ergriff das Unternehmen Schritte zur Fortsetzung des Geräts. Mit diesem Nichts Telefon (2), sind viele Leaks aufgetaucht.

Mit der Veröffentlichung von Nothing Phone (2) hat das Unternehmen; Ziel ist es, mit Herstellern wie Samsung, Apple und Huawei zu konkurrieren. Den neuesten Nachrichten zufolge sind viele Funktionen des neuen Modells mit seiner Platzierung auf Geekbench eindeutig geworden.

Dank der Geekbench-Auflistung wissen wir nun viele Details über Nothing Phone (2). Modell gemäß dieser Liste A065 Habe die Modellnummer. Gerät, bis 3,0 GHzmit Zifferblättern Snapdragon 8 Gen 1mit dem Prozessor.

Nichts Telefon (2) 12 GB RAMund schon Android 13 Ausführen des Betriebssystems. Darüber hinaus wird das Modell voraussichtlich über Nothing OS 1.5 auf Android verfügen. Gerät im Single-Core-Test 1253 Punkteund erzielte im Multi-Core-Test 3833 Punkte.

Abgesehen von diesen Informationen in der Liste, Nothing Phone (2) optische Visierstabilisierung (OIS).) verstärkt 50 Megapixel Es wird erwartet, dass es einen Haupt- und zwei Sensoren hat. Abgesehen davon steht mitten in den Argumenten, dass auch die Selfie-Kamera auf der Vorderseite in den Bildschirm eingebettet wird. Endlich das Gerät 67Wunterstützt schnelles Laden 5000 mAhWird mit Batterie betrieben.

Was halten Sie von Nothing Phone (2)? Vergessen Sie nicht, uns Ihre Meinung im Kommentarbereich mitzuteilen!

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert