Lernen Sie das neue Elektrokonzept von Mercedes kennen, das der Science-Fiction entsprungen ist!

Automobilgiganten versäumen es nicht, ihre Fahrzeugkonstruktionen im Zuge der Umstellung auf Elektromotoren zu überprüfen. Endlich Mercedes-Benz CLA-Konzept stellte sein neues Elektrofahrzeug vor. Das futuristisch anmutende Elektroauto verspricht mit seinem „ultraeffizienten“ Antriebsstrang eine Reichweite von bis zu 750 km.

Was verspricht das Mercedes-Benz CLA Concept?

Mercedes von CLA Concept 750 km mit einer einzigen Ladung ausserhalb der Reichweite behauptet, dass es so sein wird. Der Fokus liegt auf Effizienz, mit einem durchschnittlichen Stromverbrauch von nur 12,0 kWh pro 100 km. CLA Concept auch dank seiner Schnellladefunktion. Bis zu 400 km in 15 Minutenkann an Reichweite gewinnen.

Basierend auf den CLA-Modellen verfügt das neue Konzept über eine 4,74 Meter lange Karosserie, ein 1,95 Meter breites Fahrzeug und 21-Zoll-Leichtmetallfelgen. Der Clou des Konzepts ist Mit 274 leuchtenden SternenEs war mit einem geschlossenen Gitter verziert.

Im Innenraum des Fahrzeugs ist die gesamte Instrumententafel als elektronisches Display ausgeführt. MBUX Superscreen Dieser als „Mini-LED“ bezeichnete Bildschirm besteht aus einem Mini-LED-Panel und umfasst 3D-Grafiken auf drei verschiedenen Bildschirmen. Panel mit Nvidia-Chips, komplett neu zum Betriebssystem MB-OSEigentümer.

Auch Mercedes machte mit seinem neuen Motor auf sich aufmerksam, der leichter ist als bisherige Elektromodelle. Nur 110 kgElektromotor, der mit der Last geliefert wird, 235 PSEs kann Leistung erzeugen (175 kW / 238 PS).

Mercedes-Benz-Technikchef Markus Schäfer sagte, dass das CLA-Konzept als Vorlage für neue Modelle dienen werde. Automobilhersteller in wertvollen Märkten, darunter China TeslaUnd BYDmöchte mit Marken wie arbeiten

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert