Künstliche Intelligenz bestimmt: SHIB und XRP werden im Oktober auf diesen Niveaus liegen!

Der Kryptowährungsmarkt hat Schwierigkeiten, in einer Nebelwolke seine Richtung zu finden. Auch wenn er nach vorne angreift, kehrt er letztendlich in den gleichen Bereich zurück. In diesem unbekannten Umfeld bestimmt künstliche Intelligenz, wie der XRP- und SHIB-Preis im Oktober startet.

Künstliche Intelligenz ermittelte den XRP-Preis für den 1. Oktober

Mit Beginn der neuen Woche kam es bei vielen Kryptowährungen, darunter auch XRP, zu einem Preisanstieg. Somit ist ein wenig Optimismus in die Kryptowährungsbranche zurückgekehrt. Maschinelle Handelsalgorithmen prognostizieren weitere Fortschritte beim XRP-Preis in den nächsten Wochen. Tatsächlich sagen maschinelle Algorithmen der Kryptowährungs-Tracking- und Wettplattform PricePredictions voraus, dass XRP den neuesten Informationen zufolge bis zum 1. Oktober bei 0,516146 US-Dollar den Besitzer wechseln wird.

XRP 30-Tage-Preisanspruch. Quelle: PricePredictions

Mit anderen Worten: Wenn die obige Prognose, die auf Indikatoren wie Moving Average Convergence Divergence (MACD), Average True Range (ATR), Relative Strength Index (RSI), Bollinger Bands (BB) und anderen basiert, korrekt ist, ist XRP gestiegen 1,304 % im Vergleich zum aktuellen Preis. Dies bedeutet, dass es zu einer Preiserhöhung von kommen wird.

XRP-Preisanalyse

Derzeit verzeichnet XRP in den letzten 24 Stunden einen Anteil von 2,38 %. Darüber hinaus wird der Preis bei 0,5095 US-Dollar gehandelt, was einem Anstieg von 8,02 % in den letzten sieben Tagen entspricht. Wie die neuesten Charts zeigen, liegt der Wertverlust auf Monatsbasis immer noch bei 4,48 %.

XRP 7-Tage-Preisdiagramm.

Gleichzeitig steigt die Stimmung in Bezug auf XRP in den 1-Monats-Indikatoren, die von der Krypto- und Finanzanalyse TradingView bereitgestellt werden. Dementsprechend deuten die Oszillatoren darauf hin, dass jeder Dritte „kauft“. Darüber hinaus liegen die gleitenden Durchschnitte (MA) im „neutralen“ Bereich bei 1. Daher empfiehlt die Zusammenfassung einen „Kauf“ von 8.

XRP 1-Monats-Stimmungsindikatoren. Quelle: TradingView

Künstliche Intelligenz hat den SHIB-Preis für den 1. Oktober bestimmt

Der vergangene Monat hat für Investoren in der Shiba Inu (SHIB)-Community ein verwirrendes Narrativ offenbart. cryptokoin.com Wie Sie von verfolgen, hat SHIB eine ziemlich turbulente 30-tägige Reise hinter sich. In diesem Zeitraum verzeichnete die beliebte Brustmünze einen deutlichen Wertverlust von 13,18 %. Dieser starke Rückgang löst bei den Anlegern Kopfzerbrechen aus, insbesondere im Vergleich zum durchschlagenden Erfolg des Relaunchs von Shibarium, das seit seiner triumphalen Rückkehr am 20. August mehr als 2,85 Millionen Transaktionen ermöglicht hat.

Die nahe Zukunft ist voller Unsicherheiten in Bezug auf Aktualisierungen und Entwicklungen. Daher suchen Investoren und Enthusiasten nach ausgefeilten Tools, um sich ein Bild von der Richtung des SHIB-Preises zu machen. In diesem Zusammenhang haben wir uns PricePredictions angesehen, das künstliche Intelligenz nutzt. AI zeigt, dass SHIB Anfang Oktober voraussichtlich bei 0,0000073 US-Dollar handeln wird.

SHIB 30-Tage-Preisprognose. Quelle: PricePredictions

Shiba Inu (SHIB) Preisanalyse

Der SHIB-Preis pendelt um 0,000007199 $ mit einer leichten Schwankung von 0,54 % in den letzten 24 Stunden. Darüber hinaus zeigt die Grafik einen leichten Abwärtstrend von 0,18 % in der letzten Woche. Lassen Sie uns den breiteren Kontext rund um SHIB genauer untersuchen. Derzeit wird SHIB bei 0,00000726 $ gehandelt. Das fasst die aktuelle Marktstimmung ziemlich gut zusammen. Der Stand bleibt bei 0,00000687 US-Dollar, was ein wichtiges Niveau in der Preisentwicklung des Chest Coins darstellt. Darüber hinaus stößt SHIB bei 0,00000758 $ auf einen Widerstand.

SHIB 1-Tages-Preisdiagramm.

SHIB wird derzeit unter dem 200-Tage-Easy-Moving-Durchschnitt gehandelt. Dies zeigt, dass auf dem Markt ein gewisses Maß an pessimistischer Stimmung herrscht. In den letzten 30 Tagen erlebte der SHIB-Preis nur 10 grüne Tage. Es machte auch bescheidene 33 % der positiven Prozesssitzungen aus. Im vergangenen Jahr verzeichnete SHIB einen deutlichen Rückgang von 39 %. Damit bleibt es hinter 61 % seiner Top-100-Krypto-Konkurrenten zurück. Unterdessen liegt SHIB derzeit 92 % unter seinem Allzeithoch.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert